Kann ich so die Fachhochschulreife erwerben (anderes Bundesland)?

1 Antwort

Es spielt keine Rolle, wo in Deutschland Du den berufspraktischen Teil erwirbst !

Du musst Dir nach Beendigung der Ausbildung dann nur von Deinem "alten" Gymnasium noch ein Gesamtzeugnis über die Fachhochschulreife ausstellen lassen.

Damit kannst Du dann an allen FHs ausser in Bayern und Sachsen studieren, da diese Bundesländer eine FHR vom Gymnasium nicht anerkennen, also nur ein solches von berufsbildenden Schulen.

Praktikum in dem Betrieb von meinem Vater?

Hallo zusammen, ich hab den schulischen Teil der Fachhochschulreife erlangen und brauche nun den praktischen Teil, indem ich einen einjährigen Praktikum absolvieren muss.
Mein Vater ist Autohändler und hat seinen eigenen Betrieb. Kann ich bei ihm mein einjähriges Praktikum durchführen ?

...zur Frage

Praktikum egal wo?

Guten Tag, ich habe den schulischen Teil der Fachhochschulreife mit dem beenden der 12 Klasse bekommen. Möchte jetzt noch den praktischen Teil durch ein 1 Jähriges Praktikum machen, um die Fachhochschulreife zu erlangen damit ich an einer Hochschule studieren kann. Meine Frage: Ist es egal wo ich das Praktikum mache ? z.B. könnte ich das Praktikum in einem Altersheim (sozialen Dienst) machen danach Mathe, Physik (Naturwissenschaften) studieren?

...zur Frage

Fachhochschulreife in Bayern Erlangen ohne Abitur um in anderen Bundesländer an einer für zu studieren?

Hallo Community! Ein Freund von mir hat leider sein Abitur in Bayern nicht bestanden. Nun habe ich von der Möglichkeit gelesen, dass man ausser in Bayern und Sachsen mit dem bestehen der qulifikstionsstufe also 11&12 klasse den schulischen Teil der Fachhochschulreife hat. Mit dem ableisten eines Praktikums zum Beispiel könnte er dann den praktischen Teil auch noch erwerben und könnte dann in den anderen Bundesländern an einer fh studieren Wenn er jetzt den praktischen Teil macht, wird ihm dann die Fachhochschulreife zugesprochen sodass er außerhalb von Bayern und Sachsen an einer für studieren kann? Also obwohl er das ganze in Bayern macht, wird ihm das dann außerhalb zu gesprochen? Kennt sich damit jemand aus?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?