Kann ich Sky wegen der fehlenden Bundesliga Lizenzen jetzt fristlos kündigen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Verbraucherschützer befassen sich aktuell intensiv mit dem Thema. Der Tenor ist: a.o. Kündigung wäre gegeben, es wird aber dazu geraten zu warten da scheinbar noch nicht alle Verhandlungen abgeschlossen sind und evtl Kooperstionspartnerscjaften kurzfristig noch geschlossen werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimonOderPumba
11.07.2017, 22:12

Danke für deine Antwort, ja das habe ich auch schon mehrfach gelesen.. hatte bislang vor, mit der Kündigung bis zum Liga-Auftakt zu warten.. aber ganz ehrlich, lieber heute als morgen kündigen :x

Ich warte jetzt erstmal ab, denn ich bin bei weitem nicht der Einzige mit diesem Problem.. 

0
Kommentar von ItsInTheGame
13.07.2017, 20:53

geht mir hier genauso. ist jetzt kein direktes Problem, aber ein Vertragsbruch "alle Spiele alle Tore - alles Live" war der Slogan. mit ihren technisch veralteten Receivern machen sie das ganze auch nicht gerade attraktiver

0

Lies die AGB. Dort steht, unter welchen Voraussetzungen eine fristlose Kündigung möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mir sicher, das irgendwo in deren AGB eine entsprechende Formulierung steht, auf Grund derer eine Kündigung aus dem genannten Grund nicht möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wapiti201264
11.07.2017, 15:51

Da kannst Du einen drauf lassen. Die haben Super-Anwälte.

0

Was möchtest Du wissen?