Kann ich Silbershampoo 4 Stunden einwirken lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist ja nur ein Shampoo, da tut sich nicht viel. Vermutlich könntest du es 10 Std. einwirken lassen, den verfärbten Teil bekommst du damit nicht weg.

Hatte bereits mal das Problem, dass der Farbton zu "Kupfer" am Ansatz/Nachwuchs wurde, sowohl als auch ein anderes Mal zu gelb/Gold.

Beide Male nach einer Profi Färbung. Die Empfehlung kam auch mit Silbershampoo...der Effekt war gleich null. Das bei einem Silbershampoo und Festiger aus dem Friseurbedarf.

Ein Versuch mit Silber Schaumfestiger endete mit einem lila/grauton...

Beim nächsten Färben die Farben anders zusammenmischen und einen anderen Wasserstoff nehmen. Auch kann eine Farbe mit stärkerer Deckkraft angewendet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Freundin von mir hat ca 3 Stunden Silbershampoo in ihre blondierten Haare einwirken lassen und das jeden Tag, eine Woche lang. Zuerst wurden sie schön blond und ab dem 4. oder 5. Tag wurden sie gräulich. Also lass es bloß nicht zu lange einwirken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von me2018
03.01.2016, 22:07

Gräulich wäre ja nicht ganz so schlimm, ist ja momentan voll im Trend :D Aber jeden Tag kann ich das eh nicht einwirken lassen, da fehlt mir die Zeit für! Habe es jetzt seit 2 Stunden drin, in 2 Stunden Spüle ich aus, mal schauen ob es mir was gebracht hat! :)

0

Was möchtest Du wissen?