Kann ich sie wegen Sachen anzeigen die im Spiel passiert sind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das wird nichts bringen. Solange ihr keinen Vertag aufgesetzt habt, den ihr beide unterschrieben habt, hat sie sich mit ihrem Verhalten auch nicht strafbar gemacht. Du hast ihr freiwillig die Sachen gegeben und Ende der Geschichte - leider. Du hättest es mit jemanden machen sollen, den du kennst.

Versuchs vielleicht nochmal über die Mutter oder andere bekannte von ihr.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird leider nicht viel bringen. Mit virtuellem Besitzt ist das so eine Sache.

Lernt daraus und vertraut bei sowas lieber einmal weniger. Gerade wenn es so viel ist. Ich habe auch schon mal Items bei mir zwischengelagert, aber im kleinen Maße. Wir hatten uns damals über ein Forum augetauscht, wo wir beide schon länger aktiv sind.

Ich würde übrigens kein Echtgeld dafür ausgeben. Es gibt genug Leute, die auch für Sternis Sachen abgeben oder Item gegen Item tauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde dich damit ab, dass die Sachen weg sind. Du glaubst doch wohl selber nicht, dass sowas vor's Gericht geht. Das naechste Mal such dir deine Spielpartner im eigenen Umfeld und nicht ueber das Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich erstmal mit deinen Eltern beraten, wirklich versuchen die Eltern nochmal zu kontaktieren. Du kannst sie anzeigen, aber du musst beweisen können, dass dir die Stadt gehört. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PartyallDay
16.09.2016, 10:31

Die Stadt gehörte mir ja, hab ein Backup, Fotos. Ich habe Beweise dafür :)

0
Kommentar von Janlololololo
16.09.2016, 10:33

Dann kannst du das melden.

0
Kommentar von Janlololololo
16.09.2016, 12:42

Doch, es gibt dafür extra einen Support .

0

Kannst du schon, wird dir aber nichts bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PartyallDay
16.09.2016, 10:28

Oh man..

0

Was möchtest Du wissen?