Kann ich sie vielleicht glücklich machen? Kann ich ihr mit Liebe helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Glücklich und zufrieden wirst du sie wahrscheinlich nicht machen können, du kannst ihr aber auf jeden Fall dabei helfen und sie darin bestärken, eine Therapie zu machen. Nimm sie an die Hand (metaphorisch gesprochen), hilf ihr, sei bei ihr, hör ihr zu und zeig ihr, dass sie liebenswert ist. Sie soll die Klasse wechseln und bitte bitte eine Therapie machen.

Du musst dir aber auch klar sein, dass du ihr Freund bist und kein Therapeut. Das heißt, sobald die Sache anfängt, dich sehr zu belasten, dich selbst ständig traurig und antriebslos zu machen, musst du dich davon distanzieren. Du kannst ihr nicht helfen, wenn du dich selbst mit runterziehen lässt. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich glaube es wird ihr schon extrem helfen wenn du ihr immer bei Seite stehst und zu ihr hält und ich glaube für sie ist es auch ganz wichtig das sie irgendwo ihre sorgen auslassen kann gib ihr sehr viel Zuneigung und lasse sie nicht spüren wenn ihr zum Beispiel streit habt lass sie nicht die Kälte spüren Menschen die sich ritzen sind sehr sensibel Pass gut auf sie auf und lass sie spüren das sie ein wertvoller Mensch ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihr wie wichtig sie dir ist!Ich weiß ja nicht was für einen Draht du zu deinen Mitschülern hast,aber vielleicht könntest du eine Art aufstand gegen dieses mobile bringen,das würde ihr sicher helfen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das! Zeige ihr das sie nicht wertlos ist und dann wird auch ihr Selbstbewusstsein stärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?