Kann ich sexuelles Verlangen und das Verlangen nach Nähe unterdrücken?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ich würde dir empfehlen mal mit deinen Eltern darüber zu reden. Es ehrt dich, dass du ihre Wünsche befolgst, aber wenn deine Gesundheit darunter leidet (Kopfschmerzen) sollte das für dich ein eindeutiges Signal sein, dass etwas nicht stimmt.
Ich meine ewig können sie es dir eh nicht verbieten und es ist doch mit 16 ganz normal erste Erfahrungen im sexuellen Bereich zu machen (muss ja nicht gleich Sex sein, man kann ja erst mal kuscheln oder so...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Sex, lass dir zeit. Es läuft nichts weg. Wie auch, dass es unterdrücken kannst. Wenn es nicht mehr geht, nehme die Hand oder entsprechende Spielzeuge. In der Zeit kannst du dich selbst entdecken. 

Das deine Eltern um dich sorgen macht, finde ich eher gut als schlecht. Denn so hüpfst du nicht in einer in die nächste Beziehung. Wie auch das du Schwanger werden kannst. Ich denke das deine Eltern sich wünschen, dass du dir ein Mann suchst wo du für immer glücklich bist. Ist nichts verkehrtes dran. Deine Eltern wünschen sich auch, dass du deine Schule machst und dann ne Ausbildung. Deswegen die Strenge deiner Eltern. 

Man muss nicht die Mode gehen was heute ist. Wie mit einem Jungen schlafen oder in Beziehungen stürzen weil es andere es auch machen. 

Das mit dem Kuscheln und schmusen, anlehnen, reden... : das braucht jeder Mensch. Du sagst das du es gerne mit einem jungen machen möchtest, als mit einem Mädchen. Ich denke das ist normal. Was aber zu der Gefahr führen kann, mit dem Sex. Mir fällt nur ein, rede mit deinen Eltern darüber. Versuche ihnen zu sagen, dass du gerne möchtest und dir wünscht. Wenn deine Eltern auf 180 gehen, sag ihnen: ich möchte es mit euch vernünftig darüber reden ohne das ihr gleich auf 180 geht. Denn so hat das Gespräch kein Sinn... . Halt in deine Worte. 

Ich bin gegen Heimlichkeiten. Denn so kann der Vertrauen zu deine Eltern und zu dir, sehr angespannt sein und auch den vertrauen kaputt machen.  Wenn das der Fall ist, werden deine Eltern dir kaum noch was erlauben und das soll nicht so sein. 

Wenn du ein Jungen toll findest, stelle ihn vor als Hintern rücken. Du kannst den jungen ja sagen was du möchtest und was nicht. Das er Bescheid weiß. Wie auch das deine Eltern sehr streng ist in deren Bereich. 

Ich hoffe ich konnte ein bisschen weiter Helfen. Alles Gute. Gr. ElfeLegolas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lol, mir geht es genau so wie dir. Einfach eine Person die einem alle Wünsche erfüllt bzw einen voll und ganz versteht und viel, sehr viel Liebe schenkt. Ich habe das Gefühl dass du dich nur selbst verars.hst, von wegen "ich bin gern' allein" ... Dir kommt das zurzeit so vor, als würde der perfekte junge bzw Mann dich überglücklich machen können, wirklich nur der Junge, sonst nichts anderes. Du sehnst dich nach Liebe und Zuneigung ... Du bist einfach unglücklich mit der Situation und versuchst das ganze zu unterdrücken, die Frage ist, wie lange noch ....

Was ich aber schade finde ist, dass deine Eltern so "begrenzt" denken. Dass du mit Jungs Kontakt hast muss nicht direkt heißen dass du direkt in die Kiste mit denen steigst. Auch WENN, das dürftest du, solange der Junge unter 18 ist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also deine Eltern wollen dass du kein Kontakt zu Jungs hast, weil sie dich"irgendwie beschützen"wollen bzw. nicht wollen, dass du wie die heutigen 14-16 Jähigen landest die schwanger sind.

Aber bisschen übertrieben ist es such. Man kann ja auch"normal" befreundet sein.

Ich persönlich finde, dass Eltern da schon teilweise einen Fehler machen. Weil wenn man das nicht darf, dann macht man es halt heimlich. Die die nix dürfen, machen es meistens heimlich. Hab eine Freundin die alles heimlich macht.

Also kein Wunder! Bei Eltern die extrem übertreiben.

Deine Zeit kommt noch. Du bist noch jung. Irgwann stehst du auf eigenen Beinen und darfst alleine über dich bestimmen.

Alles gute (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowdancedoll
19.08.2016, 03:49

Vielen vielen Dank 

0

Unterdrücken kannst du es natürlich schon, aber das wird nicht gut für deine psychische Lage sein....

Ich würde dir tatsächlich in diesem Falle Masturbation empfehlen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowdancedoll
19.08.2016, 03:23

Das Problem ist nur dass ich diese Nähe zu einer anderen Person brauche, alleine wird das bei mir nichts 

0

Du solltest dich einfach öffnen, andern gegenüber. Hör mal nicht auf deine eltern, einsamkeit ist nicht gut für uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal in der Schule dich zu Freunden stellen und Kontakte knüpfen :)

Das entwickelt sich schon von selbst 

LG Kevken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um dir ne Antwort geben zu können,  wie alt bist du?  Ich nehme an,  in der Pubertät.  Für welche Personen interessierst du dich mehr,  männliche,  weibliche oder beide 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowdancedoll
19.08.2016, 03:34

Ich bin 16 und interessiere mich für das männliche Geschlecht

0

ganz ehrlich, so machen dich deine Eltern kaputt. wenn du etwas an deinem leben ändern willst, tu es! deine Eltern haben dir da nichts zu melden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit ihr eine streng Religiöse Familie oder so? Wenn mir mein Vater sagen würde ich solle nicht mit Mädchen Treffen würde mich das nicht im Entferntesten Kratzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowdancedoll
19.08.2016, 03:31

Mein Vater ist sehr streng, meiner Mutter nicht 

0

Keinen Kontakt zu Jungs?
Dein Teenager leben ist zerstört.
Sich mit anderen Mädels über Jungs zu unterhalten ist lustig macht Spaß.
Genauso mal verliebt zu sein.
Warum wollen das deine Eltern so?
Haben sie kein Vertrauen in dir?
Ich meine du bist halt in der Pubertät wo sowas interessant wird was ja nicht heißt das man alles gleich ausprobieren sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dabe achtung vor mönchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehm mal die headline als frage.

Ja, sexuelles verlangen kann man unterdrücken. Das ist zb ein unterschied zu anderen tierarten. 

Ich begehre körperlich die freundin meines freundes. No way ich kann es unterdrücken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterhalte dich mal mit nem Katholischen Priester, der weis wie es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?