Kann ich selbständig eine Versicherungsgesellschaft gründen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja natürlich. Dann kannst du auch endlich deine eigenen Insurance Aktien kaufen - wolltest du ja eh schon die ganze Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sicher, eine Top Idee. Da verdient man super, und hat genau das Produkt, welches man braucht. 

Habe deshalb auch grad beschlossen, eine eigene Autofabrik zu gründen. Die guten Autos sind zu teuer, und die billigen zu schlecht, jetzt mach ich das halt alles selbst. 

Wenn das dann alles richtig gut läuft, verkauf ich meine Firma eine der anderen Autofirmen, dann können die auch mal richtig gute Autos herstellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Also ganz so einfach geht es natürlich nicht . Aber ich habe mir einmal Ihr Profil angeschaut . Sie haben ein paar mal nach verschiedenen Versicherungen hier gefragt , ebenso nach Investangelegenheiten .

Ich denke das Sie einen Finanzberater brauchen und keinen Versicherungsfachmann . Dieser wird erst einmal mit Ihnen alles besprechen was Ihre Wünsche , Ziele und Anforderungen sind . Dann eine Finanzanalyse durch führen und beim nächsten persönlichen Termin Ihnen verschiedene Angebote bzw. Vorschläge unterbreiten .

Das ganze muss unter einer gewissen Sympatie und Vertrauen ablaufen , gerade wenn es um größere Summen geht .

Schau Sie sich  gerne mal mein Profil an und die Links .

Wenn ich ihnen sonst noch weiter helfen kann einfach mal eine Nachricht hinterlassen .

LG

casybeny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unika
26.10.2016, 14:50

Guten Tag, haben Sie Finanzberaterinnen oder nur Finanzberater?

In welchem Finanzbereich sind sie aktiv?

Lg Unika

0

Also - in aller Kürze: Vergiss es.  

Was du aber tun könntest: Gründe ein Startup und gehe eine Partnerschaft mit einer Versicherung ein, die den ganzen Versicherungskram (der verdammt kompliziert ist, egal was du glaubst zu wissen) für dich übernimmt. 

So macht es z.B. "Haftpflichthelden" - informier dich wie die es machen, das wäre ein Weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal eine ganz kleine Frage : wenn nur EIN Versicherter eine Auszahlung  im Schadensfall von vllt. ca . 1 Million Euro bekommen sollte......
Ehrlich ? Ich hoffe deine Frage war nicht ernst gemeint 😂🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dir würde ich eh keine Versicherung abschließen; klickst ja jede Antwort mit Daumen runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unika
26.10.2016, 14:54

Ich wird bestimmt sehr gute Angebote für Neukunden haben ;)

0

Es gibt keine guten Berater mehr

Dies sehe ich anders. Meine Kollegen und ich sind alle sehr kompetent.

Wieviel Kapital brauche ich dafür?

Sehr viel, da von Anfang an die versicherten Leistungen von dir bezahlt werden können müssen.

Kunden würde ich gleich viele haben.

Viel heißt mind. 6 stellige Anzahl Menschen. Bezweifle ich mal.

Würde ich außerdem gut verdienen?

Du würdest wahrscheinlich lange Zeit gar nichts verdienen weil du erstmal Kosten ohne Ende hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unika
26.10.2016, 11:55

Nichts ist unmöglich! Durch AG kann ich Aktien verkaufen und so schnell auf viel Geld kommen. Aktienpreis fixiere ich bei 200€ und verkaufe 1.000.000 Stück davon! Und fertig ist es! Man braucht nur Mut.

1
Kommentar von JNHLRT
26.10.2016, 12:29

So einfach kann man keine AG werden, da hat dje Börsenaufsicht noch ein wort mit zu reden

0

Was möchtest Du wissen?