Kann ich selbst entscheiden was ich machen möchte?

8 Antworten

Es gibt kein offizielles Gesetz oder so was, das es dir erlaubt, zuhause bleiben zu können.

Im Prinzip bist du noch nicht volljährig, hast also zu tun, was deine Eltern von dir erwarten.

Aber natürlich sollten deine Eltern auch auf deine Wünsche Rücksicht nehmen. Und dass sie selber von einem Urlaub nichts haben, bei dem ein lustloser Teenager immer hintendrein dackelt, sollte ihnen eigentlich klar sein.

Wenn du lieber zuhause bleiben möchtest bzw. zu deiner Oma gehen kannst und dies für deine Oma auch okay ist, sollte das für deine Eltern eigentlich auch in Ordnung gehen.

Das müsst ihr in der Familie halt ausdiskutieren. Du kannst ja das  Argument bringen, dass sie so auch mal einen Urlaub zu zwei hätten und machen können was sie wollen. Und dass du bei deiner Oma brav bist, ihr nicht zur Last fällst und dich an die Regeln hältst. :)

Drücke dir die Daumen, dass du deine Eltern überzeugen kannst!

Mit 16 solltest Du in der Lage sein, allein zu Haue bleiben zu können - wenn Du Dich im Notfall an jemanden wenden kannst.

Selbst entscheiden kannst Du das nicht. Aber Du kannst Deine Eltern bitten, es Dir zuzutrauen. Ihr könnt doch heutzutage per Skype oder Whatsapp in Verbindung bleiben.

Ich selbst war mit 16 Jahren auch 2 Wochen allein zu Hause, da ich in der Lehre war und nicht mitfahren konnte. Und damals hatten wir nicht mal PC usw., nicht mal ein normales Telefon.

Du bist in einem Alter, wo du deinen Aufenthalt auch teilweise schon selbst bestimmen kannst.

Letztlich haben aber deine Eltern das Sagen, du müßtest die Sache sonst von einem Familiengericht klären lassen. das würde vielleicht auch anders entscheiden.

Sowas klärt man aber in der Familie. Und nicht vor Gericht. Vielleicht kann deine Oma intervenieren. Red erst mal mit der.

Und natürlich können und dürfen deine Eltern dich nicht "zwingen". Wie sollte das auch gehen? Bevor sie dich also zwingen könnten, müßten sie selbst zuhause bleiben. Guter Ansatz für einen richtigen Familienkrieg.

das stimmt nicht, sie kann garnichts bestimmen. bis sie 18 ist bestimmen die eltern, sonst keiner.

1
@dielauraweber

Dann lies dich mal durch die einschlägigen Gesetze. Kinder sind nicht der Besitz der Eltern, mit dem sie beliebig verfahren können. Und über den sie beliebig bestimmen können. Der Erziehungsauftrag besagt etwas anders.

3
@Bitterkraut

habe ich, brauch ich nicht und kinder tun was die eltern sagen. das hat nichts damit zu tun, dass es in der freizeit gerne mit 16 bis 19 uhr in der schulzeit und am we bis ultimo draußen spielen darf oder bei freunden übernachten könnte oder hobbies haben darf, wenn eltern sich das leisten können. aber wer wo bleibt bestimmen mama und papa.

0
@dielauraweber

Auch wenn du deine Kinder scheinbar für deinen Besitz hältst, unsere Gesetze sagen was anderes.

2
@dielauraweber

Nein, Kinder müssen gemäß Gesetz altersgerecht erzogen werden. Im Gesetz zur elterlichen Sorge steht ganz ausdrücklich drin, dass die Eltern Einvernehmlichkeit anstreben sollen.

Es kann aber durchaus gewichtige Gründe geben, warum man diesen Teenager hier nicht alleine lassen will.

2

Urlaub ohne Eltern mit 15?

Hey,

Meine Freundinnen und ich würden gerne in den Sommerferien ohne unsere Eltern zusammen in den Urlaub. Allerdings sind wir alle 15/ 16. Wir wollen auch innerhalb von Deutschland bleiben. Nun meine Frage: Darf man in diesem Alter überhaupt schon ohne Erziehungsberechtigten alleine Urlaub machen? Gibt es da keine Probleme Zimmer in einem Hotel oder ähnlichem zu buchen?

...zur Frage

Darf man das mit 16 Jahren?

Darf man mit der Einverständniserklärung der Eltern (Erziehungsberechtigten) ab 16 Jahren tätowieren lassen?

...zur Frage

Umziehen mit 16 geht das?

Ich lebe in Wien,bin 16 Jahre alt und habe serbische staatsbürgerschaft. Ich wollte fragen ob man mit 16 ohne eltern in deutschland umziehen kann ohne die visum zu verlieren oder geht das nicht?

...zur Frage

Wohngruppe, Aufenthaltsbestimmungsrecht

Also, ich habe eine Frage zum Aufenthaltsbestimmungsrecht. Folgende Situation:

Ich wohne seit ein paar Monaten in einer Wohngruppe. Das ganze wurde gerichtlich so beschlossen und meine Eltern haben praktisch die Auflage vom Gericht bekommen, mich in diese Wohngruppe zu schicken (ich sollte also "freiwillig" in eine WG oder es hätte schlimmere Konsequenzen gegeben). Meine Eltern haben beide noch das Sorgerecht und nun frage ich mich, ob dies auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht beinhaltet (meine Eltern haben dass soweit ich weiß nicht abgegeben). Aber da ich ja nun mal in dieser WG lebe, frage ich mich ob die Betreuer praktisch sagen könnten, ich darf in den Ferien nicht nach Hause obwohl meine Eltern das unterstützen würden. Nun zu meiner Frage: Wer darf das entscheiden? Würde mich sehr über eure Antworte freuen!

...zur Frage

Darf ich als Minderjaehriger alleine aus der Ukraine ausreisen?

Ich bin 16 Jahre alt und bin mit meinen Eltern im Urlaub in der Ukraine.Ich will schon 1 Woche frueher als meine Eltern nachhause und wuerde mit dem Bus zurueck nach Deutschland fahren.Ich habe die Ukrainische Staatsbuergerschaft und habe eine deutsche Aufenthaltsgenehmigung (unbefristet).Darf ich alleine ueber die grenze und mit welchen Dokumenten.

...zur Frage

Dürfen meine Eltern entscheiden, ob ich arbeiten gehe?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und habe mich für einen Kellnerjob beworben. Nun wollen meine Eltern aber, dass ich die Bewerbung zurücknehme, da ich noch schulpflichtig bin. Meine Eltern sind zwar meine Erziehungsberechtigten, aber dürfen die darüber entscheiden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?