Kann ich schwanger werden wenn es mir passiert ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein,das glaube ich nicht. Weil am Anfang die ms sehr unregelmässig kommt. Also würde ich sagen,das die einfach später kommt und wenn du sagst,du hast ne Spritze bekommen,dann auch nicht. Auch wenn die Methode nicht die sicherste ist. Wenn du fachärztlichen Rat haben willst,dann geh zum Frauenarzt und lass dich untersuchen. Dann kannst du die auf jeden Fall sicher sein,das du nicht schwanger bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am 18ten ( Dienstag ) hatte ich mein Eisprung gehabt. 

Die Drei-Monats-Spritze verhindert den Eisprung. Wie kommst du darauf, einen gehabt zu haben?

Meine Sorgen kommen aber davon, da ich am 31.10/1.11 meine Menstruation nicht bekommen habe.

Die Dreimonatsspritze kann die Blutung abschwächen oder sie kann sogar dazu führen, dass die Blutung für einige Zeit aussetzt. 

Du solltest dich besser mal über die Wirkungsweise der Drei-Monats-Spritze informieren, wenn du dir schon sowas verabreichen lässt.

http://www.familienplanung.de/verhuetung/verhuetungsmethoden/weitere-hormonelle-methoden/dreimonatsspritze/#c187

http://www.meine-verhuetung.de/verhuetung/hormonspritze/

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_weitere-hormonelle-methoden-drei-monats-spritze-depot-spritze-_683.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
harbor154 08.11.2016, 18:28

ich sollte den am diesen tag gehabt haben, genauer gesagt. Hast mich echt beruhigt, danke dir :)

0

Was möchtest Du wissen?