Kann ich Schwanger werden wenn die Pille wegen Antibiotica aussetzt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du bringst da einiges durcheinander. Wenn du die Pille nimmst hast du keinen Eisprung, selbst wenn dein Ab mit der Pille wechselwirken würde, kannst du gar nicht wisse ob und wann es zu einem Eisprung kommt.

Die meisten Antibiotika wechselwirken nicht mit der Pille, solche ABs sind bei einer simplen Blasenentzündung nicht nötig. Lies die Packungsbeilage von deinem Antibiotikum. Wenn da nichts steht, wechselwirkt es auch nicht mit der Pille. Das heisst der Schutz ist vorhanden.

Und zuletzt, mit einer Blasenentzündung solltest du keinen Sex haben, das tut deinem Gewebe nicht gut.

in der Zeit habe ich leider mit meinem Freund geschlafen ohne ein Kondom und wie es sich raus gestellt hatte ich am Ende der Woche meine Fruchtbarentage.

Ich werde hier noch verrückt. Määäääädel, jeder Arzt sagt Dir, dass Du mit einem Kondom verhüten musst, wenn Du AB und Pille nimmst! Schau' im Beipackzettel nach, ob das AB wirklich mit der Pille wechselwirkt und schalte das nächste Mal vor dem Sex Dein Gehirn ein, sodass Du immerhin daran denkst, ein Kondom zu benutzen. Und unter der Pille hast Du nie Deine fruchtbaren Tage! Weißt Du überhaupt, wie die Pille wirkt?

wirkt die Pille ganz normal weiter und lässt mich nicht schwanger werden oder Bringt das nichts mehr wenn ich die Pille weiter nehme?

Was denkst Du denn bitte!? Die Pille wirkt überhaupt nich mehr, wenn das AB mit der Pille wechselwirkt. Du bist erst wieder geschützt, wenn Du sieben Pillen ohne AB eingenommen hast. Also besteht definitiv die Gefahr einer Schwangerschaft!

Lasse Dich bitte noch mal aufklären und informiere Dich bei Deinem FA über die Pille oder nimm ein anderes Verhütungsmittel!

LG Anuket

Bist Du schwanger ist es natürlich nicht mehr notwendig die Pille zu nehmen. OB Du jetzt schwanger bist, die Chance besteht und das kann Dir ein Test verraten.

"am Ende der Woche meine fruchtbaren Tage" - hattest du denn einen Eisprung? Kein Eisprung - keine Schwangerschaft möglich. Generell gilt: Beim Absetzen der Verhütungsmittel kannst du schwanger werden - vorausgesetzt, dein Körper hat sich wieder "normalisiert". Das ist nicht immer so! Viele Frauen brauchen viele Monate, um nach dem Absetzen der Mittel überhaupt wieder einen Eisprung zu bekommen!

"bringt das nichts mehr, wenn ich die Pille weiter nehme" - Der Zyklus muss sich wieder "einpegeln".

Das Antibiotika die Wirkung der Pille negativ beeinträchtigt wissen sogar die meisten Männer...

Nur wenige Antibiotika wechselwirken mit der Pille, das sollte jede Frau wissen und ihren Arzt informieren, dass sie die Pille nimmt. Natürlich auch die Packungsbeilage vom AB lesen , ist sehr hilfreich.

1

Hast du mal den Beipackzettel gelesen? Eher nicht? Antibiotika kann die Wirkung der Pille einschränken, natürlich kannst du schwanger werden!

In welcher Einnahmewoche bist du denn? Die Pille nimmst du erstmal wie gewohnt weiter ein ..

in der zweiten

0

Was möchtest Du wissen?