Kann ich trotz Pille schwanger werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Angelina128

4  Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  

Als Durchfall   zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.

Wenn  man dadurch  den  Schutz verloren  hat  dann  kommt es  darauf  an
 in  welcher   Einnahmewoche man ist.

Wenn du auf Grund meiner Antwort annehmen kannst dass du schwanger bist dann kann dir nur ein Schwangerschaftstest Sicherheit geben. Bei  einem  Bluttest ist  frühestens   9  Tage  nach der  Empfängnis  ein  sicheres

 Ergebnis   möglich. Mit  einem  Teststreifen bekommt   man  nach  14-19

 Tagen  ein  Ergebnis.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelina128
29.02.2016, 14:44

Das war in der ersten Pillen Woche so um den Dreh 

0

In deinem Fall hilft wohl nur ein Schwangerschaftstest (frühestens) 19 Tage nach dem GV. Oder du rufst einfach mal in der FA-Praxis an.

Kein Verhütungsmittel der Welt schützt zu 100 % - aber dennoch gibt es sichere Verhütungsmittel als die Pille.

Ich verhüte z.B. hormonfrei Mittels der Kupferkette und bin damit überaus zufrieden.

Sie kann auch als Notfallverhütung eingesetzt werden. Eventuell ist das ja (nach Klärung deines Problems) eine Alternative für dich.

Vorteile der Gynefix Kupferkette:

♥ Empfängnisschutz für 5 Jahre ohne täglich daran denken zu müssen (kann
aber jederzeit gezogen werden - eine Schwangerschaft ist dann sofort
möglich - bei der Pille nicht unbedingt)
♥  Hoher Verhütungsschutz mit einem Pearl-Index von 0,1 bis 0,5 (damit sicherer als die Pille)
♥  Nebenwirkungen treten nur selten auf
♥  Ohne Hormone
♥ Kein Risiko von Anwendungsfehlern (wird also auch nicht durch
Erbrechen, Antibiotika, Durchfall, o.ä. beeinflusst - kann auch nicht
vergessen werden)
♥  Für nahezu jede Frau geeignet
♥  Hohe Zufriedenheitsquote der Anwenderinnen (kann ich nur bestätigen)
♥  der natürliche Zyklus bleibt erhalten
♥  Als Notfallverhütung eine sichere Alternative zur Pille danach

http://www.verhueten-gynefix.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn, dann bist du nicht trotz Pille schwanger, sondern, weil du Einnahmefehler hattest. Wenn du nicht die Pille Danach genommen und entsprechend reagiert hast, kannst du schwanger geworden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?