Kann ich schwanger sein trotz Pille aber mit Antibiotika?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, 

die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering das du jetzt schwanger wirst. 

Lies mal den Beipackzettel deiner Pille. In meiner damals gab es extra einen Abschnitt was passiert wenn man in welcher Woche eine vergessen hat oder Antibiotika nimmt passieren kann. 

Dennoch solltest du aufpassen in Zukunft. 

Ich persönlich denke das du nicht schwanger werden kannst, da, für eine Schwangerschaft ein Eisprung notwendig ist und dieser durch die Pille gerade in der 1 und 2 Woche besonders gehemmt wird. 

Des Weiteren nimmst du die Pille bereits seid 3 Jahren dein Körper ist also daran gewöhnt keinen Eisprung zu haben, dies dauert meist noch Wochen Monate bis sich das wieder einpendelt wenn man die Pille absetzt. 

Ich würde persönlich sagen das du zu 95% nicht schwanger wirst und zu 5% das doch dennoch die Möglichkeit bestehen könnte. 

Am besten rufst du morgen früh Deine Frauenärztin/ Frauenarzt an. Dieser kennt deine Pille und dich am besten. Er kann dir sagen was zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
01.02.2017, 21:38

Gerade in der ersten Woche nach der Pause ist die Gefahr eines spontanen Eisprungs durch einen Fehler hoch.

1

Je nach dem ob er nun in Dir drinne gekommen ist, oder noch bevor das Kondom gerissen ist . Die Möglichkeit besteht, je nach dem welches Antibiotika du nimmst .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chiaratheresia
01.02.2017, 20:45

Er ist gar nicht in mir gekommen und auch nicht im condome. Beim Antibiotika steht drauf" kann die Wirkung der Pille beeinträchtigen" 

0

Das AB KANN die Pille beeinträchtigen, MUSS es aber nicht.

Geh halt jetzt schon in die Pause - wie als wenn du die Pille in Woche 3 vergessen hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?