Kann ich schwanger sein, bin echt ratlos?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Morgen

natürlich könntest du schwanger sein.

Je höher der HCG-Wert im Urin/Blut desto verlässlicher der Test.

Hier die Tabelle des HCG-Wertes:

http://up.picr.de/5972878.jpg

Generell ist der Bluttest immer schneller aussagekräftig da hier die HCG-Konzentration schneller höher ist als im Urin. Der Bluttest ist also i.d.R. schon 6-8 Tage nach Befruchtung aussagekräftig.

Der Urintest aus der Drogerie meist 19 Tage nach dem fraglichen GV.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Ich vermute eher, dass dies Anzeichen für die nächste Periode sind. Möglicherweise kommt sie ja etwas früher als geplant, du bist ja keine Maschine.

Vor dem Ausbleiben der Periode kommen Anzeichen für eine Schwangerschaft so gut wie gar nicht vor.

Ich würde den 6.5. jetzt einfach mal abwarten und dann machst du einen Frühtest. Und wenn der dann positiv ausfällt, einen Termin beim Frauenarzt.

Sollte das Zwicken im Unterleib trotz Periode nicht nachlassen bzw. sich zu Schmerzen entwickeln, machst du bitte auch einen Termin beim Frauenarzt aus, nicht, dass das nachher noch ein Zyste oder so was ist.

Naja, für starke Anzeichen ist es schon noch seeehr früh!

Das Problem ist eben auch, dass SS-Anzeichen und PMS sich sehr ähneln...

Und: Während der Kinderwunsch-Zeit achtet man auf jedes noch so kleine Zwicken... Alles wird als Anzeichen gesehen.

Viele behaupten dann wenn sie schwanger sind, sie hätten es "von Anfang an gemerkt"... Wären sie nicht schwanger gewesen, dann wäre es eben nur ein Zwicken gewesen ;)

Und: Woher weißt du denn, wann dein ES ist? Rumrechnerei? deinen Angaben zufolge bist du jetzt heute evtl grad mal eine Woche überm ES!
Diese Rechnerei ist seeeehr unzuverlässig, das ist nur Rätselraten ;)

Da hilft nur eins: Geduld!
Abwarten, Tee trinken und dann irgendwann nen Test machen :)

Ich habe das Glück das ich den ES spüre, bzw habe ich da starke Unterleibsschmerzen. Aber danke für deine Antwort.

0
@BabywunschNr2

Verlass dich nicht drauf ;)

Die wenigsten, die das sagen, spüren ihren ES tatsächlich... Dieser Schmerz kann auch weit vor oder nach ES sein...

Ich hab meinen auch immer "gespürt". Und Anzeichen hatte ich auch... Vor allem die ersten beiden Zyklen... Tja, aber schwanger war ich nicht...

Im 3. Zyklus war ich 100% sicher, nicht schwanger zu sein... Und schwupps, war ichs!  Durch den Gyn hab ich dann erfahren, dass mein ES absolut überhaupt gar nicht da war, wo ich in gespürt habe, sondern erst 7 Tage später...

0

Was möchtest Du wissen?