Kann ich schwanger sein - 8 Tage Pause gemacht anstatt 7?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vor einer Stunde hast du geschrieben:

Ich habe noch einmal nachgezählt! und sie hatten recht!! Vielen dank!

War deine Pause denn nun 7 oder 8 Tage lang?


Wenn man eine oder mehrere Pillen in der 1. Woche nach der Pause vergessen hat, ist das der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Man muss genau 7 Tage zusätzlich verhüten, bis man wieder geschützt ist.

Problematisch ist, dass auch der Geschlechtsverkehr in den 7 Tagen vor der vergessenen Pille zu einer Schwangerschaft führen kann. Je weiter der GV dabei zurück liegt, umso unwahrscheinlicher ist eine Schwangerschaft.

Bei einem Einnahmefehler kann es (muss aber nicht!) innerhalb von ein bis sechs Tagen zu einer Durchbruchsovulation (unerwünschter Eisprung) und deshalb zu einer Schwangerschaft kommen.

Aber nur in ca.10% kommt es bei einem Einnahmefehler auch wirklich zu einem Eisprung.

Ob du denn nun einen Einnahmefehler hattest, kann niemand von uns wissen und ob du schwanger bist oder nicht, kann dir auch niemand seriös beantworten.

Dir bleibt im Moment nur abzuwarten und ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich, ich drück die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nettilein00
04.07.2016, 21:11

Ich habe samstags die erste Pille wieder genommen das heißt ich hatte wirklich 7 Tage Pause und am 8. Tag die Einnahme gestartet. Freitags letzte und samstags die erste. Gott sei dank. 

Ich Danke euch für die lieben antworten! 

0

Was möchtest Du wissen?