Kann ich Schimmel in meiner Wohnung ohne Mundschutz entfernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine simple Mundschutzmaske aus der Apotheke oder Bauhaus kann nicht schaden und ist recht preiswert im Vergleich zu der Risikoreduktion, die sie bietet. Apropos ist der Pilz nicht weg, wenn man ihn on der Wandoberfläche entfernt! Er steckt ja bereits tief in der Wand drin!

Wenn du ihn trocken entfernst, also abkratzen, solltest du schon einen Schutz tragen, Schimmel kann Asthmaanfälle auslösen!!! Wenn du ihn nass entfernst ist es nicht nötig!!! Hatte auch welchen in der Wohnung und hab ihn mit purere Essigesenz besprüht, einwirken lassen und abgewischt. Paarmal wiederholen und die Sache war erledigt!!!

Der Bringer ist es auch nicht unbedingt!

0

Ich würde Schimmelex draufsprühen, trocknen lassen, dann (mit Mundschutz) abbürsten. Das hilft nachhaltig!

Und nach paar Wochen blüht der Pilz fröhlich wieder auf!

0
@Indy72

Man muß dann halt einfach die Gründe für den Schimmel abstellen!!! Richtig lüften, heizen ect...

0
@Mimixs2

richtig! aber der Pilz(Schimmel blüht nicht wieder auf, das Schimmelex ist schon wirkungsvoll!

0

Was möchtest Du wissen?