Kann ich Reis mit verschiedenen Gemüsesorten in einer Pfanne anbraten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist der Reis gekocht? Wenn nein, brauchst du natürlich Flüssigkeit.

Wenn doch, kannst du ihn natürlich einfach mit etwas Fett und dem Gemüse zusammen anbraten.

(Wobei rohes Gemüse je nachdem auch nicht ganz weich wird, aber das ist Geschmackssache.)

Wenn dir das so schmeckt, kannst du es essen - wieso auch nicht?
Mir persönlich wäre das zu trocken...

pedtedy 16.10.2016, 17:26

der Reis ist nicht gekocht. Welche Flüssigkeit sollte ich benutzen?

0
DieKatzeMitHut 16.10.2016, 17:27
@pedtedy

Reis mit etwas Öl kurz anbraten, dann Wasser oder Gemüsebrühe rein.

1

Würze und etwas Fett (Öl, Margarine) dazu und wenns zu trocken wird, etwas Wasser dazugeben...

Natürlich muss es sich um gekochten Reis handeln, klar...

Gekochten Reis, bissl Curry pulver, Gemüse und olivenöl oder butter

koch den reis. in der zeit schnibbelst du dein gemüse, brätst es an, würzt es. den gekochten reis dann untermischen. 

Ich selber tueh es mit etwas öl anbraten und etwas würzen. Schmeckt mega! (Erstmal getrennt und dann alles in einer Pfanne)

Sicher ist
den Reis allein kochen.

Das Gemüse
Kochen,alles in einem Extra Topf  ( Zucchini,
Karotten, ….)

Öl/Butter in
eine Pfanne den Reis und Gemüse dazu. Kannst  vorher in der Pfanne noch Paprika oder
Champignons dünsten.

Oder den
Reis kochen, kurze vor dem Ende (nur zu Aufwärmen eine Dose Mais oder Erbsen
zugeben

Als Gewürze
kannst Safran/Curry  benutzen.

Kannst auch ein
Gemüse Paella machen,

 

Was möchtest Du wissen?