Kann ich rausfinden woher die Mail kommt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf http://board.protecus.de/t19140.htm heisst es:

web.de

| - E-Mail öffnen
| - Klick auf "erweiterten Header anzeigen"
| - Reload der Seite, diesmal mit Anzeige der vollen Header

Nun verfolgst Du über die "Received:"-Zeilen von oben nach unten den Weg der Mail zurück. In der obersten Received-Zeile siehst Du den Mailserver Deines Providers und ganz unten den Mailserver, bei dem die Mail eingeliefert wurde und die IP-Nummer, die für den Internetzugang benutzt wurde.

Wenn Du magst, mail mir die Headerzeilen an web @ effenberg.de (ohne die Leerzeichen), dann kann ich Dir genaueres sagen.

In aller Regel wirst Du über den Quelltext und den "Heater" (Kopf) der email den Weg der email herausbekommen können, allerdings nur bis zum letzten Verknüpfungspunkt, von dem sie an Dich gelangte.

Du bekommst keine Auskunft. Die Daten werden nur der Polizei übermittelt, wenn du Anzeige erstattest.

Neue E-Mail Adresse - gleich Spam?

Hi,

ich habe mir vor ca. 2 Monaten eine neue E-Mail Adresse erstellt, weil meine alte nach Jahren der Nutzung langsam mit nervigen Spam-Mails überflutet wurde. Jetzt wollte ich anfangen meine neue zu nutzen, die bisher ungenutzt brach lag. Und da sehe ich diverse Spam-Mails im Eingang, obwohl ich die Adresse noch nie benutzt oder angegeben habe irgendwo. Ist das normal und kann ich mich davor schützen? Woher haben die meine E-Mail Adresse?

Weiß nicht was ich tun kann für eine saubere E-Mail-Adresse ohne Spam. Wär ja ganz schön für die Arbeit und so...

Achso, Adresse ist bei web.de registriert.

...zur Frage

Web.de: Immer wieder landen Mails von Freunden im SPAM-Ordner. ?

Ich habe schon alles versucht: - Mails in den Ordner Freunde... verschieben - es kommt ein Meldung, der Span- Filter werde verbessert aber die Mails landen weiterhin im SPAM. Sogar diese Mails sind kurze Zeit später wieder im SPAM (tatsächlich erscheint die Absenderadresse nicht in der Liste Freunde und Bekannte - der SPAM-Filter scheint nichts hinzugelernt zu haben) - Absender- Adresse manuell in die Liste Freunde und Bekannte eintrangen - nützt nichts - eMail-Adressen in Adressbuch eintragen: keine Auswirkung. - SPAM-Filter zurücksetzen - auch keine Auswirkung. Ein SPAM-Filter, der ständig wichtige eMails herausfiltert, ist nicht besonders sinnvoll. Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

SPAM auf web.de anwenden

Hallo!

Ich habe täglich 500 Mails in meinem web.de Postfach. Gibt es eine Möglichkeit einen Spamfilter auf alle Mails in Inbox anzuwenden? Diese manuell zu löschen würde Stunden dauern.

...zur Frage

web.de schickt mir Spam mails

Hi, weiß jemand wie man die nervende Werbung die man auf Web.de von denen bekommt, abstellen kann? Ich blick nach 2 Tagen nichtmehr durch, soviel wie die mir schicken. Aber bei meiner anderen Email sit das nicht so komisch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?