Kann ich Popups effektiver sperren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm zum Firefox dazu das Add-On "AdblockPlus", das ist sehr wirksam gegen ungeliebte Werbung und man kann sogar einstellen, für welche Seiten man sie erlauben kann. Kannst du hier downloaden und dann bei Firefox einstellen. https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/adblock-plus/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ornitorrinco
03.12.2012, 22:02

Vielen, vielen Dank! Scheint wunderbar zu funktionieren. Gib mir noch ein paar Stunden, dann weiß ich, ob es auch "dauerhaft" nützlich ist, dann bist du meine hilfreichste Antwort (und wenn dir das egal ist, haste Pech gehabt, dann wirstes trotzdem ;) )

0

Adblock plus. Aber warum hängst Du an Firefox? Chrome ist doch viel schneller!

Bei mir funktioniert es super mit Adblock plus. Wobei ich immer ein etwas schlechtes Gewissen habe, denn wenn jeder die Werbung blockieren würden, wäre das Ende vom Lied, dass unter anderem Google, YouTube, Facebook und auch gutefrage.net kostenpflichtig würden.

Dann ärgert uns kein Werbe-Popup mehr, sondern dafür ein Warenkorb-Button ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ornitorrinco
04.12.2012, 16:55

Das ist wohl eher so eine Gewohnheitssache. Hätte es jetzt z.B. keine Möglichkeit gegeben, die Popups zu blocken oder es tauchen weitere Probleme auf, würde ich dann schon zu CHrome wechseln, aber solange ich mit Firefox zufrieden bin, sehe ich keinen Grund, den Browser zu öffnen.

Ich weiß ja nicht, was du für Werbung blockierst, mir geht es aber um die ständige Pornowerbung oder den bei meiner Frage erwähnten "Wallstreettrick". Ich glaube nicht, dass unsere Wirtschaft durch das blockieren solcher Anzeigen Schaden nimmt, oder? ;)

0

Was möchtest Du wissen?