Kann ich Pillenpause machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Stefflachef, 

Du hast eine monophasige Mikropille. Bei einem Langzyklus befindest du dich immer nach den ersten zwei Wochen korrekter Einnahme permanent in der dritten Einnahmewoche. 

Was du dann tun kannst, ist beschrieben. So steht, dass man direkt in die Pause gehen kann. Du führst die Hormonentzugsblutung herbei. Deine körpereigenen Hormone sind ausgehebelt, du diktierst den Rhythmus. 

Du kannst also, sofern du dich in der dritten Einnahmewoche befindest (14 Tage korrekte Einnahme vorausgesetzt), jederzeit eine höchstens 7-tägige Pause einlegen. 

Die übrigen Pillen des Blisters musst du nicht verwerfen, da ja alle Pillen im Blister dieselbe Wirkstoffmenge enthalten. Nach der Pause kannst du also einfach mit dem Blister fortfahren, nur musst du natürlich wissen, wann du mit der Einnahme begonnen hast. 

Mit freundlichen Grüssen,
Jean Louise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?