Kann ich Perlhuhnbärbeln mit Salmler Barben Antennenwelse und Panzerwelse zusammen tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

grundsätzlich vertragen Perlhuhnbärblinge eine große Bandbreite an Wasserwerten, also Gesamthärte, Karbonathärte und PH-Wert.

Aber ob es Vergesellschaftungsprobleme gibt, hängt von der genauen Art der Salmler und der Barben ab - da gibt es jeweils 1001 Arten, die nicht alle wirklich zu den Perlhühnchen passen.

Mit Panzerwelsen und Antennenwelsen gibt es keine Probleme, da diese Fische ja bodenorientiert leben und da "treiben" sich die Perlhühnchen nicht herum.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stefan667
13.09.2016, 12:01

Königssalmler und Fünfgürtelbarben

0

Was möchtest Du wissen?