Kann ich Orginal Arbeitsspeicher verändern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

2 x 512mb hört sich nach einem älteren gebrauchten PC an. In neueren PCs werden meist nicht so kleine Ram-Module eingebaut. Also müsste man erstmal genau wissen was das für ein PC ist, Mainboardname oder was ist das genau für Ram?

Ja es ist ein gebrauchter pc, und er hat noch ddr1

0
@wasabibrot

Bei DDR1 Ram kannst du 1GB pro Ram-Slot verwenden. Bei 4 Slot also max. 4GB Ram.
Wird aber nicht ganz billig, ca. 66€ bei 3 x 1GB Ram. Lohnt sich nicht wirklich.
Dazu kommt noch, das es bei unterschiedlichen Rams von DDR1 auch immer wieder zu inkompatibilitäten kommt, also es nicht sicher ist, das der neue Ram mit dem alten zusammenarbeitet. Kit´s sind da besser, aber teurer.

0

Klar das Funktioniert bei fast allen Computern :) Versuche am besten die gleichen Speicher zu kaufen, damit evtl. Dualchannel-Modus genutzt werden kann und du etwas mehr Performance bekommst. Nimm am besten einen Speicher mit zum PC-Händler und sag wie viel du brauchst. Mfg

ds müsste gehen dazu ist der Platz ja noch frei. Du musst nur auf die genauen Daten achten des vorhandenen 1024 Ram. Eventuell schaffst du es auch eien 2GB einzubauen das kannst du aber dann in der Gebrauchsanweisung für das Mainbaord nachlesen.

Wenn ich vier mal 1 gb ram kaufe(da es z. B. im viererpack billiger ist als 3 einzelne) und den bereits vorhandenen 1 Fb Chip rausbaue sollte es doch auf jeden Fall funktionieren ,oder ?

0

Was möchtest Du wissen?