Kann ich ohne spielerpass und nur mit ausweis bei einem fussballspiel mitspieln?

5 Antworten

Mittlerweile werden die Spielberichte wohl alle elektronisch (online) erstellt und da bekommt man nur Spieler hinein, die beim Verband auch mit einem Spielerpass für den Verein registriert sind.

Du kannst, wenn du einen gültigen Pass hast, auch spielen, wenn der Pass momentan nicht vorliegt. Ggf. muss der Verein nachher eine Kopie des Passes dem Staffelleiter vorlegen.

Damit der Schiedsrichter auch weiß, dass es sich um dich handelt, könnte er deinen Ausweis sehen wollen.

Wenn sich allerdings später herausstellt, dass du nicht spielberechtigt bist, kann es eine Bestrafung und Punktabzug geben.

Hä? Den Spielerpass hat eigentlich der Verein und nicht der Spieler. Das Dokument bescheinigt dem Verein und auch dem Schiri, dass Du spielberechtigt bist.

Aber Ausweis sollte man zusätzlich dabei haben, falls der Schiri die Pässe überprüft und Du bestätigen musst, dass Du auch der Spieler auf dem Pass bist.

Das wird schwierig, denn der Schiedsricher weiß dann ja nicht, ob du überhaupt spielberechtigt bist.

Sind die Spielerpässe nicht bei euch zentral beim Verein, bzw.Mannschaftsbetreuer gelagert?

Was möchtest Du wissen?