kann ich ohne firmung kirchlich heiraten?

4 Antworten

Also ich bin mir nicht sicher aber ich bin auch evangelisch aber meine beste Freundin ist katholisch und sie hat auch gemeint das wenn man eines von beiden hat das man krichlich heiraten darf. am besten frägst du einfach mal deinen Pfarrer oder jemand kirchliches religionslehrerin

Hallo, rein kirchenrechtlich gesehen musst du nicht gefirmt sein, um kirchlich heiraten zu können. Ein Patenamt kannst du jedoch ohne Firmsakrament nicht übernehmen.

Du könntest später heiraten in einer kleineren Freikirche, allerdings gibt es dort zumindest eine Unterweisung in der Bibel um Mitglied zu werden. Auch kann eine Erwachsenentaufe erforderlich sein.

Kirchliche Ehe hängt also immer mit einer Glaubensüberzeugung zusammen, da eine christliche Ehe auch als Schöpfung Gottes verstanden wird (Adam und Eva)...

Was möchtest Du wissen?