Kann ich Nummern und Co nicht mehr Gratis bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist auf jeden ab 2013 (glaube ich) gekauften Mac dabei. Wenn dein Mac älter ist, dann war es da wohl nicht dabei und du konntest es vorher nur herunterladen, da deine Eltern es schon gekauft haben oder da sie einen Mac nach 2013 gekauft haben. Falls du deinen Mac nach 2013 gekauft hast muss das wohl ein Fehler seitens Apple sein. Ruf da mal an (ist mit der 0800/6645451 kostenlos, auch wenn sie sagen dass es evtl 30€ kostet, musste selber noch nie was zahlen), dann müsste der Support-Mitarbeiter das für deine ID freischalten können bzw. dir die entsprechenden Gutschein-Codes dafür geben können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vafreak2
25.10.2016, 17:01

Mein Mac ist von 2014 :) Ich glaube ich gehe eifach mal in den Store  Danke :D

0
Kommentar von PaddyOfficialLP
25.10.2016, 17:02

Das geht natürlich auch, dann ist es auf jeden Fall kostenlos :)

0

Der Rechner und die Apps werden bei der Erstinstallation mit der eingegebenen AppleID verknüpft und mit Seriennummer bei Apple gespeichert (damit auch "Meinen Mac suchen" und "auf den Rechner von woanders zugreifen" funktioniert, wenn man mit derselben AppleID woanders eingeloggt ist) 

Kennst Du das Passwort zu der Apple ID Deiner Eltern noch? 

Dann eröffne doch eine Familienfreigabe und füge Dich hinzu zur Familie. Damit können 5 Familienmitglieder auch kostenlos die "gekauften" Apps laden und nutzen auf ihren Accounts.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?