Kann ich nicht mehr nach Amerika wenn Donald Trump Präsident wird?

35 Antworten

Zuerst einmal. Trump sagt alles, was Provokant ist. Er versucht einfach nur Stimmen durch Provokation zu bekommen. Sobald er merkt, dass die umgekehrte Meinung mehr Leute anspricht, nutzt er diese.

Zusätzlich glaub ich, dass Trump, falls er Präsident wird, sich auch grundlegend ändern wird. Er will nur provozieren, aber sobald er Präsident wird, wird er einiges zurücknehmen, bzw. ändern. Allerdings muss er aber auch seine Versprechen teilweise einhalten, da er sonst seine Glaubwürdigkeit verliert

Ich glaube nicht das er gewinnen wird, ich gebe ihm zwar ein 50/50 weil Amerika immer wieder beweist das so einiges möglich ist. Ich hoffe es mal nicht. Donald Trump ist genau so wie sein Name sich anhört. Sollte er aber gewinnen und keine Muslims mehr im Land sein, würde es mich nicht stören. Ganz im Gegenteil wieso sollte ich in ein Land wollen wo ich nicht willkommen bin. Der Kerl leidet an Xenophobie. Fremdenfeindlichkeit. Angst vor dem anders sein. 

Es würde sogar den Amerikanern zeigen das es keinen Unterschied machen wird, Gewalt steht dort an der Tagesordnung mit oder ohne Muslims. Muslims helfen dort, und wenn das nicht mehr der Fall sein wird, werden die Leute merken was sie Wirklich an uns verlieren. Nette Nachbarn.

ja, ich glaube, dass Donald Trump oder Hillary Clinton Präsident wird. Trump rechne ich sogar bessere Chancen aus.

Das wird aus der Sicht des möglichen Präsidenten Trump allerdings nicht leicht so etwas umzusetzen, denn wichtige Handelspartner der USA und übrigens auch wichtige Gläubiger sind z.B. Saudi Arabien, die Vereinigte Emirate usw. - Auch möchten die Amerikaner sicherlich gerne weiterhin Öl haben und auch einige andere Rohstoffe befinden sich scheinbar in Afghanistan.

Wenn ich mich aber richtig erinnere, möchte Trump auch den militärischen Komplex der USA minimieren. Er soll gesagt haben, dass die Bündnispartner Ihre Probleme alleine lösen sollen. Sie verfügen über genug Geld dafür. Das US-Militär soll nur noch in Notfällen ausrücken.

Aber das ist alles Wahlkampf und was davon wirklich umgesetzt wird, ist fraglich, denn es gibt ja auch noch sowas wie den Senat in den USA. Denke, dass sowas sich in einem Parlament nicht umsetzen ließe - beide Forderungen nicht.

Was möchtest Du wissen?