Kann ich nich mein shetty reiten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für ein 1,05m kleines Pony bist Du definitiv zu groß. Bedenke bitte, dass Dein Oberkörper eine erhebliche Hebelwirkung hat und Du mit den langen Beinen unmöglich korrekte Hilfen geben kannst. Dazu kommt, dass ständiges Reiten ohne Sattel schädlich für den Pferderücken ist.

Ich muss Gardenie Hilfen geben.. 

ich mach ja nichts anstrengendes, so müsst ihr das mal sehn.

0
@Punktepower004

Man kann so viel Sinnvolles mit Ponys machen, das sie weniger belastet, als eine viel zu große und grenzwertig zu schwere Person zu tragen. Bodenarbeit, Fahren, spazieren gehen, etc.

2

Daß deine shettys 1,5m stm haben, glaube ich nicht.

Für normale shettys BIST DU zu groß, für elegante Typen auch 5~10kg zu schwer:

15% des Pony gewichts sollte nicht auf Dauer überschritten werden, schon gar nicht ohne Sattel. Du ruinierst den rücken und die Gelenke.

Lerne kutschieren, DAS paßt für Euch 3 perfekt.

Viel Spaß!

Shettys können mehr als 10Kg tragen😂

0

Du bist zwar für Deine Körpergröße zu leicht, aber für die kleinen Shetty-Dinger schon zu schwer und vor allem zu groß.

Ich würde sagen es ist ok allerdings würde ich nen Sattel oder ein Pad drauf legen weil das fürs Pferd angenehmer ist weil dein Gewicht besser verlagert wird. Sattel ist besser als Pad aber mit einem Pad sollte es auch gehen.
Fahren macht übrigens richtig Spaß👌🏻

Wir haben auch eine mini Kutsche, aber die beiden stehen an einem Wald, wo der Weg zu schmal für die Kutsche ist. 

Mit dem Auto kommen wir natürlich über eine Straße aber sehr steil, da möchte ich nichts riskieren 

0

Oh Achso das ist natürlich doof. Hast du eine Wiese oder einen Platz wo du mit der Kutsche fahren könntest?

0

Selbstverständlich kannst du sie noch reiten, ich würde aber mal einen Sattel besorgen, schon deswegen das du die Füße in den Steigbügeln abstellen kannst.

Danke schön 

Ein Sattel hab ich ja, aber drückt das nicht in dem Rücken.

0
@Punktepower004
Ein Sattel hab ich ja, aber drückt das nicht in dem Rücken.

Kommt drauf an, wenn der Sattel passt, nicht. 

Allerdings muss ein Sattel auch dem Reiten passen und beides gleichzeitig wird bei euch kaum der Fall sein. 

1
@LyciaKarma

Klar, das habe ich auch eine Zeit lang gemacht. Ohne Sattel macht einfach mehr Spaß. Aber okay dann mach ich nochmal mit dem Sattel, der passt uns beiden 

0

Eigentlich müsste es mit deinem Gewicht noch gehen. Man sagt immer maximal 55kg.. ist jetzt ungefähr also es kommt ganz stark auf die bemuskelung und denn Körperbau deiner shettys an. Für die Dauer würde es sich aber tatsächlich lohnen sie zu fahren. Du könntest ja mit lange leine starten :) machte sehr viel Spaß da es ein mix aus longieren und fahren ist :)

Man sagt immer maximal 55kg.. 

Sagt wer und mit welcher Begründung? 

6

Ich nehme an, du meinst 1,05m und nicht 1,5m, oder? 

Du bist viel zu groß und auch schon zu schwer für die Shettys. Ich würde mir überlegen, sie einfahren zu lassen und auch selbst fahren zu lernen. 

Was bitte ist an der Antwort 6 Daumen runter wert? Kann mir das einer der Downvoter erklären?

4

frag ich mich auch,die Antwort ist korrekt und genau so würde es jeder Vernünftige Mensch auch tuen!!!

2
@Larifariworld

Wie sieht man das denn überhaupt? Ich sehe die Zahl Votings immer nur, nachdem ich selbst geklickt habe und nur für meine eigene Auswahl. Habe auf Pfeil nach oben geklickt und sehe jetzt die 8 daneben.

3

Was möchtest Du wissen?