Kann ich Nebenkosten privat absetzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn Du unter Nebenkosten die Nebenkosten der Wohnung meinst, kannst Du zumindest die darin enthaltenen Dienstleistungskosten (Hausmeister, Wartungskosten der Heizung und ähnliches) als haushaltsnahe Dienstleistungen absetzen und auch sonstige für den Haushalt erforderliche Dienstleistungen für Instandsetzungen, Renovierungen und Neuanschaffungen. Dies muss aber entsprechend mit Zahlungsbelegen belegt werden. Wenn Du tapezieren lässt, kannst Du die Arbeitskosten absetzen, nicht aber die Tapeten und sonstige Materialien und Du musst die Zahlung mit Überweisungsbeleg nachweisen.

nein, denn die sind allesamt dein Privatvergnügen ausser du setzt ein Arbeitszimmer ab, dann kannst du auch die %ualen Nebenkosten absetzen

die Schornsteinfegerkosten kannst Du absetzen (falls Du diese für Deine Heizung gezahlt hast)

Was verstehst du denn unter Nebenkosten?

Was möchtest Du wissen?