Kann ich nachts über einen Waldweg joggen?

9 Antworten

Naja, sowas kann schon passieren - ist es ja auch schon oft genug ...

Ich würd's nicht tun, auch einfach deshalb, weil du im Dunkeln nichts siehst und über irgendetwas stolpern und hinfliegen könntest.

Warte doch noch etwas, bis es Abends länger hell bleibt. Im Sommer ist es dann noch um 21 Uhr hell und du kannst joggen.

Oder besorg dir nen Kampfhund. ;)

Um die Tiere musst du dir kaum Sorgen machen, die meisten nehmen Reißaus, wenn sich Menschen nähern. Das, was dir wahrscheinlicher passieren kann, ist, dass du in der Dunkelheit über eine Wurzel stolperst und dich verletzt.

Dann solltest du wenigstens ein Handy dabeihaben und wissen, wo du dich gerade befindest.

Also gut ich bin ein Mädchen und ICH würde das nicht tun. Aber auch du kannst zb überfallen und ausgeraubt werden. Da würde ich lieber durch die Stadt joggen, da sind nachts immerhin ein paar mehr Menschen. Und denk auch immer daran: Wenn du dich verletzt, kann dir im Wald niemand helfen.

Messer tragen beim Joggen, Wildschweine

Hallo Leute, Ich gehe nachts sehr gerne Joggen und ich wohne am stadtrand und da haben wir nen sehr großen schönen wald. Es ist zwar sehr dunkel dort draussen und ich nehme NIE ein licht mit da ich an die Dunkelheit sehr gut gewöhnt bin. Vorhin hab ich ein leichtes grunzen vernommen es waren Wildschweine man kann sie richtig riechen (Wie Maggikraut) ich bin natürlich so schnell gerannt wie ich konnte aber leise wie möglich und ich kam eben nachhause. Jetzt überlege ich mir pfefferspray wird nen Wildschwein vllt. jucken aber nicht abwehren. Falls es zum ernstfall kommen sollte kann ich ja nur so schnell es geht den Baum hoch aber ich muss ja kein Glück haben. Was für ein Messer dürfte ich tragen es gilt ja schließlich nur zum Schutz für mich. Oder was könntet ihr mir empfehlen? Und nein ich werde nicht bei Tageslicht joggen gehn. Trotzdem danke

...zur Frage

Will mit den Joggen anfangen , habe aber Angst vor Hunden . Was soll ich tun?

Hallo Lieber User , ich will mich mal wieder seit einer langen Zeit sportlich engagieren vor allem mein Körper und mein Geist braucht den Sport dringend zur Zeit Ich dachte mir ich fange mit dem joggen an weil es sehr unkompliziert ist und auch kostenlos Aber vor Tagen als ich Joggen war , fühlte ich mich unwohl weil viele Hundebesitzer mit ihrem Hund Gasi waren und ich ein wenig Angst vor Hunden habe Ich halte immer an wenn ich einen Hund sehe und warte auf der Bank bis es vorbeigeht aber dadurch habe ich viel zu viele Unterbrechungen in meinen Lauf was mir irgendwie den Spaß nimmt und wurde auch noch beim Joggen von einem Hund angebellt Ich hatte mir schon überlegt nachts joggen zu gehen aber da habe ich irgendwie keine Lust dazu Soll ich mit dem Joggen sein lassen ?

...zur Frage

Beinkrämpfe seit dem ich abnehme?

Hallo,
Ich nehme im Moment ab, hab auch schon 4kg verloren und mache halt auch mehr Sport und esse weniger. Jedoch habe ich in letzter Zeit oft Krämpfe. Ich gehe immer Abends joggen und mache half übungen (ca. 21- 21:30 uhr und danach halt schlafen. Morgens habe ich dann manchmal Beinkrämpfe (also wirkliche Krämpfe, kein Muskelkater) oder gestern bin ich sogar Nachts wegen so eines Krampfes aufgewacht. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Wie verhalten, wenn beim Joggen ein Wildschwein begegnet?

Die Frage tauchte heute bei mir auf, als ich im Wald plötzlich Frau Fuchs vor mir stehen hatte. Nach kurzem Erschrecken hat sie sich getrollt. Aber wie verhält man sich richtig, wenn das z. B. ein Wildschwein wäre?

...zur Frage

Joggen um ca 22 Uhr: ist das noch sinnvoll?

Hallo zusammen :)!


Die Frage steht ganz unten, falls niemanden die Beweggründe dazu interessieren.

Zu allererst hier meine Gründe, warum ich als 15 jähriger Schüler in den Sommerferien erst spätabends joggen gehe: Ich gehe vor allem joggen weil ich etwas Übergewicht habe, das ich gerne weghätte. Gestern bin ich erstmals nachts raus mit meinem Hund und es war so toll, in der Nacht, wenn es ruhig ist, draußen zu sein... Ich bin einfach ein Nacht-Mensch. Untertags werde ich wohl nie so aktiv sein wie Nachts. Des Weiteren bin ich nicht so gerne unter Menschen, besonders nicht beim laufen. Wenn ich morgens laufen gehe, dann immer solche Routen, dass ich so wenig Menschen wie möglich treffe.. Dieses Gefühl ist irgendwie vergleichbar mit Scham, wobei es nichts ist, wofür man sich schämen müsste, ich weiß.


Jetzt zu meiner Frage: Es gibt ja Zeiten, in denen Sport am meisten Kalorien verbraucht oder halt eben sehr effektiv zum abnehmen ist. Ist es denn "unnötig", wenn ich spätabends joggen gehe?

Hoffe auf gute Antworten :) Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

War gerade joggen... jetzt Schmerzen im Knie (Knorpelschaden Grad 4)

Ich habe wohl gerade eine kleine Dummheit gemacht und zwar...

Ich habe einen Knorpelschaden am Knie Grad4 und mir hat der Arzt zwar erlaubt Sport zu machen, allerdings sollte ich immer die Bandage dabei tragen und nichts was das Knie noch weiter belastet.

Ich wollte vorhin meinen Kopf frei bekommen und war joggen ohne Bandage und nun ja... muss wohl bisschen blöd aufgekommen sein (Waldweg) und jetzt habe ich schmerzen ohne Ende im Knie.

Hab bereits ein Kühlpad drauf und das Bein etwas hochgelagert... kann aber momentan gar nicht mehr auftreten.

Gehe morgen auf alle Fälle zum Orthopäden, aber ich bräuchte ein Hausmittel um die Nacht zu überstehen.

Kennt hier jemand ein Hausmittel damit der Schmerz etwas nachlässt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?