Kann ich nach meinem Scheidungstermin in der Moschee heiraten auch wenn ich noch keinen Brief bekommen habe, dass die Scheidung stattgefunden hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst erst heiraten, wenn du rechtskräftig geschieden bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MaBelleVie 24.01.2016, 00:10

Und da gibt es auch keine Möglichkeit das der Imam eine Ausnahme macht? Das ich ihm das Schriftstück gebe und er sieht das ich diesen Termin hatte und ich ihm dann später, wenn ich das andere Papier habe,ich es ihm dann nach reiche?

0
turnmami 24.01.2016, 00:12
@MaBelleVie

Wenn du in Deutschland lebst, hat der Imam hier gar nichts zu sagen. Es zählt alleine das deutsche Recht. Und das besagt, dass man eine neue Ehe erst eingehen kann, wenn man rechtskräftig geschieden ist.

0
MaBelleVie 24.01.2016, 00:19

Wir wollen ja erstmal nur in der Moschee heiraten und dann später erst Standesamtlich.

0
turnmami 24.01.2016, 00:20
@MaBelleVie

Auch der Imam ist an deutsches Recht gebunden. Es gibt auch keine "kirchliche" Hochzeit ohne Scheidung.

0
MaBelleVie 24.01.2016, 00:34

ok danke für deine Antwort :)

0

Nach der Scheidung ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?