kann ich nach heirat eine haftpflicht kündigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 kann ich nach heirat eine haftpflicht kündigen?

Man kann wegen Doppelversicherung, den Vertrag mit der kürzesten Laufzeit aufheben lassen. Dazu eine Bestätigung des Versicherers beilegen, bei dem der Vertrag am längsten besteht.

Gruß N.U.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eine Kündigung ist nicht ratsam, denn wer kündigt, muss üblicherweise Fristen einhalten. Die Ehepartner beantragen stattdessen die Aufhebung des jüngeren Haftpflichtvertrages unter Nennung der Daten der älteren Police. Das Stornodatum wird dann zum Posteingang beim Versicherer sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum auch? Die ältere hat ältere Rechte und die jüngere wird aufgehoben und alles ohne Kündigung. Viel Glück und alles Gute dem glücklichen Paar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Versicherung, welche als letzte abgeschlossen wurde, kann in solch einem Fall gekündigt werden.

Das ist allgemein üblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?