kann ich nach einer Tönung gleich färben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

hmm KÖNNEN schon, nur ob das so gut ist?!

gerade auf braune Haare wieder zu blondieren kann ziemlich inne Hose gehen. mit hoher wahrscheinlichkeit wirst du nach der 1. Blondierung vllt auch noch nach der 2. orangene oder auf jeden Fall orange stichige Haare haben. Da gerade im Kastanienbraun ja leichte rotstiche entahlten sind.

Überlegs dir gut !

wenn du selten färbst und deine Haare sehr gesund sind, probiers aus, aber erwarte nicht zu viel von der ersten Blondierung!

Viel Glück ! :-)

Banana29 13.04.2011, 11:20

also ich habe mir jetzt die Haare zum ersten mal getönt.

ich hoffe es klapp!

 

DANKE c:

0
Banana29 13.04.2011, 11:21

weißt du zufällig wie ich die Tönung so schnell wie möglich rauskriege? o:

0
Nicki4591 13.04.2011, 11:23
@Banana29

Wenn man sich schon sowas in der Drogerie kaufen muss dann steht das hinten drauf wie viele Haarwäschen es ca. hällt

0

Warte bitte 1-2 Wochen und geh danach zum Friseur die können dir eine komptente Berratung geben und die Farbe ist auch gleichmäßiger als wenn man es alleine macht.

Beginn mit Stränchen um blond zu werden es dauert zwar länger als alles gleich blond zu machen aber es sieht besser aus.

lass es lieber. denn wenn du jetzt färbst kann es sein dass deine haare orange werden. und sie werden dann so kaputt auch wenn du sie schneidest oder gut pflegst . deswegen mach dass nicht versuch jeden tag deine haare zu waschen und beim waschen 10 min die haare massieren damit dir farbe schneller rausgeht. aber ich finder kastanieenbraun ist doch schon mal was anderes =)

Banana29 13.04.2011, 11:25

Danke, und damit es schneller rausgeht einfach ganz oft waschen und massieren?

 

vieeeelen Dank! (:

0
cesii 13.04.2011, 11:29
@Banana29

genauu am besten du wäscht jeden tag deine haare und beim waschen mit schampoo 5-10 min massieren  = )

0
Nicki4591 13.04.2011, 11:32
@Banana29

Wenn du blond werden willst empfehle ich dir mit Stähnchen anzufangen die haben zwar meistens auch nen gelblichen Stich aber durch die Strähnen sieht es aus wie gewollt.

0
traumpaar1509 13.04.2011, 11:30

ZU OFT waschen ist aber auch nicht gut ! genauso wie ZU VIEL Pflege. man sollte ein gesundes Mittelmaß finden, so alle 2 Tage waschen jewals mit nem guten Shampoo und einer Kur sollte optimal sein, die Kur würde ich allerdings auch so 10 minuten einwirken lassen, aber nicht die ganze zeit massieren, dadurch kannst du auch die Haarstruktur schädigen. GLAUB MIR ICH HAB SCHON SOO VIEL MIT MEINEN HAAREN DURCHGEMACHT :D

warte wirklich so 2 Wochen, und dann färbste :-)

0
cesii 13.04.2011, 11:33
@traumpaar1509

ja aber bei ihr wird es ja so sein dass sie das nur diese 2 wochen macht damit die farbe raus geht  nahcmdem die farbe schon raus is dann kannste  wiieder alle 2 tage waschen oder 3 tage ;)

0

Warte bis die Tönung rausgewaschen (verblasst) ist oder frag zumindest einen Friseur.

Wenn du direkt drüber färbst könnten die Farben miteinander reagieren und du kriegst seltsame Ergebnisse (grün oder orange).

warte besser noch 1-2 wochen. nach 2 wochen gehts auf alle fälle. sonst fallen dir noch die haare aus oder werden total kaputt.

Keine Ahnung, wie Deine Haare darauf reagieren...

Ich würde erst die Tönung rauswaschen - also ein paar Tage (oder Wochen) warten...

Nein mach das bitte nicht denn auch eine Tönung strapziert die Haare. Bitte warte mindestens eine Woche und lass dich von einem Friseur blondieren.

Willst Du Dir die Haare völlig kaputt machen? Mit dem Färben musst Du einige Wochen warten.

ja klar..passiert nichts musst nur gut einwirken lassen nich das es einen rotstich bekomt

Nicki4591 13.04.2011, 11:19

Wenn sie iwann keinen Haare mehr haben will kann sie das machen.

0
traumpaar1509 13.04.2011, 11:20

und ob da was passieren kann, genug !

von abbrechenden Haaren bis Pumuckel- alles !

0
Nicki4591 13.04.2011, 11:21
@traumpaar1509

Man sollte bei einer frablichen Veränderung der Haare IMMER zum Friseur gehen

0
Swesda2011 13.04.2011, 11:24
@Nicki4591

das iswt mist..hab immer sofort gefärbt , meine haare sind trotzdem gesund...bei mir ist nie was passiert..man sollte nur eine gute haarkur dannach benutzen und denn ist alles gut.. hab eben nie schlechte erfahrungen gemacht.

0
Nicki4591 13.04.2011, 11:27
@Swesda2011

Haarkuren machen das nicht gesund sondern kleben die kaputten Stellen nur zusammen. Wenn du das immer machst frag ich mich wieso man erst ne Tönung nimmt und dann erst Färbt das ist blödsinn.

In den Färbemitteln vom Friseur sind mehr Pflegeprodukte drin wie bei denen aus der Drogerie.

0
Swesda2011 13.04.2011, 11:30
@Nicki4591

ich töne nich vor.. ioch färbe nach, drüber, wechsel von braun aud bolnd...und zurück ...hab einfach viel ausprobiert und sah immer top aus

0
Nicki4591 13.04.2011, 11:34
@Swesda2011

Dann sag ich mal herzlichen Glückwunsch entweder du bist ein wunder Mensch oder deine Haare sind schon so kaputt das die Farbe schnell rausfällt. und es geht hier darum nach Tönung 2 Tage später zu Färben und das Haar braucht min. 1 Woche damit es wieder in einen neutralen zustand ist. Erst dann sollte man färben

0
Swesda2011 13.04.2011, 11:36
@Nicki4591

ich ernähre mich nur richtig und hab gute pflegeprodukte...nich neidisch sein

0
Nicki4591 13.04.2011, 11:40
@Swesda2011

XD ich roll mich schon vorlachen. Wenn die längen kaputt sind hilft keine Richtige Ernährung weil die Haare nicht durchblutet werden was da kaputt ist, ist kaputt. Nein ich bin nicht neidisch weil ich gesunde lange Haare habe und das hab ich daher das ich nicht irgendwelche Heimexperimente mache.Und nochmal Kuren bringen nichts die machen keinen Splis weg die kleben bloß alles zusammen.

0
Swesda2011 13.04.2011, 11:46
@Nicki4591

von färben kommt kein splis, wohl eher von mangelnder pflege.

das thema gehört hier eh nich mehr rein. meiner meinung nach passiert gar nichts wenn man die farbe über die tönung macht, friseur ist einfach nur teuer und unnötig.

punkt

0
Nicki4591 13.04.2011, 11:53
@Swesda2011

Äh doch kann man es durch die Färbung bekommen da das Haar geschädigt wird da durch das Kohlenstoffperoxyd die Haarschuppen angehoben werden damit die Farbe in die tiefe gelangt und die Schuppen werden danach NIE mehr so eng anliegen wie davor...daraus folgt je mehr gefärbt oder blondiert wird destso mehr wird das Haar geschädigt. Man sieht auch immer gleich wer seine Haare selber färbt und wer es von einen Friseur machen lässt. Ich lasse meine Haare vom Friseur färben und sie sind so gesund wie es bei einer Färbung nur geht ohne das ich Kuren benutze.

0

Was möchtest Du wissen?