Kann ich nach einem steuerpflichtigen Job ohne Probleme in die Familienversicherung der Krankenkasse zurück ? ?

6 Antworten

Dazu müssten wir wissen, wie alt du bist.

Bis zur vollendung des 23. Lebensjahres haben sogenannte stellenlose Jugendliche einen Anspruch auf kostenfreie Familienversicherung, wenn sie nur einen Minijob ausüben.

Bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, wenn in Schul- oder Berufsausbildung/Studium.

Darüber hinaus nur, wenn man der Ehepartner ist.

Wenn du die entsprechenden Voraussetzungen vom Alter her erfüllst, geht das nach meinem Wissen.
Ein Anruf bei der Krankenkasse hilft bei der Klärung!

Nach den Informationen der Techniker-Krankenkasse gilt Folgendes:

Kinder können bis zu ihrem 23. Geburtstag familienversichert sein, wenn sie noch nicht berufstätig sind, sonst bis zu ihrem 18. Geburtstag. Oder bis zum 25. Geburtstag, wenn sie noch
zur Schule gehen, eine Berufsausbildung ohne Arbeitsentgelt machen studieren oder ohne Arbeitsentgelt ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr oder einen Jugendfreiwilligendienst im Ausland machen.

Einige Zeit später:
Schade. Über ein 'Danke' hätte ich mich gefreut. Eigentlich doch übliche Höflichkeit, wenn sich jemand die Zeit genommen hat, auf eine gestellte Frage vernünftig zu antworten, oder?

0

Kommt jetzt drauf an, ob es jemanden gibt, über den Du familienversichert sein kannst. Verheiratet: ja, wenn du kein Einkommen hast oder eben bis 450 Euro.

Wie es ansonsten aussieht kann ich Dir nicht sagen. Ruf am besten Mal Deine KK an, die geben Dir eine genaue Auskunft.

450 Euro Job - wieviel in Rente einzahlen, bei Mann Krankenversichert?

Wieviel kann man in die Rente freiwillig einbezahlen, sprich "aufstocken" wenn man 450 Euro verdient (Minijob)? Kann man sich mit 450 Euro noch beim Mann mit versichern in der Krankenkasse? Oder muss man sich neu bei der Krankenkasse melden?

...zur Frage

bg-unfallrente und 450 euro job...kann ich familienversichert bleiben?

hallo ich habe mal eine frage. beziehe ca 240 euro monatlich bg-unfallrente. kann ich zusätzlich noch einen 450 euro job ausüben und dennoch in der gesetzlichen krankenversicherung familienversichert bleiben? oder muss ich mich dann selbst krankenversichern.

...zur Frage

zurück in familienversicherung?

Hallo,

ab August werde ich einen MIdijob ausüben und muss mich falle dadurch aus der Familienversicherung raus. Gesetztenfall ich würde nach 2 Monaten diesen Job nicht mehr ausüben, kann ich dann zurück in die Familienversicherung? Oder heißt es einmal raus immer raus?

danke

...zur Frage

AU bei 450 Euro Job auch die Krankenkasse abgeben?

Ich hab aufgrund einer Operation eine AU bekommen.. Ich geh noch zur schule und nebenbei arbeite ich für 450 Euro. Muss ich die AU die Krankenkasse auch abgeben? Versichert bin ich nämlich über mein Vater.

...zur Frage

Muss man 18 sein um einen 450 Euro Job ausüben zu dürfen?

...zur Frage

Kleingewerbe und 450 Euro Job bei Familienversichert Einkommensteuerbescheid

Hallo zusamen Ich habe eine Frage über Einkommensteuerbescheid Ich habe am 03.01.2013 eine kleine Gewerbe angemeldet. und die Gewerbe wurde am 10.09.2013 abgemeldet. Ich bekam monatlich ca. 200 euro aus Gewerbe . Am 20.08.2013 nahm ich ein 450 Euro Job . Ich rechne ungefähr von 20.08 bis 31.12.2013 habe ich 2250 Euro von Mini Job . Ich versicherte die KV bei meinem Mann . Aber heute hat die Krankenversicherung meine Familienversicherung untervorbehalt . Ich weiß nicht , wie Einkommensteuerbescheid gezeigt wird . Ob ich die Versicherung nachzahlen muss? die Jahresüberschuss rechnet teilig oder ganz , wenn ich nur von 20.08 bis 31.12 als mini job arbeite . jemand hat Ahnung , ? bitte mir helfen :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?