Kann ich nach der Schue Ermittler bei der Kripo werden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Klar nehmen sie dich sofort mit offenen Armen. Du musst dafür aber einen Wochenend-Lehrgang absolvieren. Wenn du nachweisen kannst, dass du alle Folgen gesehen kannst, dann entfällt dieser und du bekommst sofort einen unbefristeten Vertrag.

Es wird unterschieden zwischen den den ermittelnden Kriminalbeamten und der KTU. Die KTU (Kriminal Technische Untersuchung) ist für genaue Untersuchung möglicher Beweismittel zuständig. Dafür braucht man natürlich eine bestimmte Ausbildung.
Die Beamten (Kriminalkommissare) nehmen je nach eingesetzter Abteilung unterschiedliche Aufgaben wahr. Um Kriminalkommissar zu werden, muss man ein 3-jähriges Duales Studium abschließen.
Unter dem Link findest du die Voraussetzungen für ein DS zum Kriminalkommissar beim BKA
http://www.bka.de/nn_246254/DE/Berufsperspektive/Studium/GehobenerKriminaldienst/Voraussetzungen/voraussetzungen__node.html?__nnn=true

Äh, ja, hmm. Also ich sage mal so: Ich hoffe sehr, dass deine Ausführungen zu TV-Serien und forensischer ARbeit ein Spaß sein sollen. Ja?

Denn mit der Realität hat das, was da gezeigt wird, nichts zu tun. Wenn schon TV-Serie und forensische Wissenschaft, dann wäre Abby aus NCIS eher noch realistisch, nur mit dem Unterschied, dass in der Realität nicht eine Person und ein Labor alle Untersuchungen macht, sondern dass für die unterschiedlichen Untersuchungen unterschiedliche Labs zuständig sind.

Ein paar Tipps und Ideen findest du in diesem Interview mit Mark:

http://www.jobfly.de/fileadmin/berufe/mark-benecke-kriminalbiologe.pdf

Soll das heissen dass die Fälle erfunden sind? Für mich sieht das alles ziemich echt aus. 

0
@LarsWiegels

"Medical Detectives" ist eine Serie, die in den USA schon sehr lange läuft. Die meisten Folgen sind hoffnungslos veraltet. Da werden auch munter Polizeiarbeit, Fallanalytik, Gerichtsmedizin und forensische Wissenschaften in einen Topf geschmissen.

Deswegen erwähnte ich die Krimiserie NCIS - da sind einerseits die ermittelnden Beamten und auf der anderen Seite der Mediziner und die Forensikerin. Das ist soweit an sich ganz okay und für eine TV-Serie durchaus sauber dargestellt.

1

Wenn du die ersten Leichenstücke zusammensammelst, spätestens dann überlegst du dir, ob der Job der richtige für dich ist.

Fernsehserien sind schlechte Berufsberater.

Ein Kumpel von mir wurde direkt eingestellt, weil er auch sehr viele Folgen davon gesehen hat. Ausbildung hat er keine gebraucht und die Kripo zahlt ihm 4500 Euro im Monat.

Netto versteht sich. Plus dienstwagen und sonderzulagen

2

Ja, diesen Kupel kenne ich auch 😂

1
@CrEdo85

Der hat aber aufgehört, der arbeitet jetzt bei Lenßen und Partner...

1

Um ein Studium in diesem Bereich, wirst Du meiner Meinung nach nicht herumkommen. Ist ein wissenschaftliches Fach.  

Wann enden denn die ferien dass ihr alle wieder im betti seid um die zeit? XD

Man soll seine Träume verwirklichen ^^ Nichts ist unmöglich... -T****

Na klar schreibs in die bewerbung rein 

Schreib noch proSieben maxx da kommen noch mehr xD

Ich würd die Schule abbrechen und direkt als Profiler anfangen. Das FBI nimmt dich sicher sofort. Troll dich einfach mal und frag dort

Ja die amis lassen ihn extra aus DE einfliegen. Auf so einen warten sie doch schon lange xD 

1

Was möchtest Du wissen?