Kann ich nach dem Abi ein Auslandsjahr in den USA?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

> Kann ich das nach meinem Abitur machen?<

Nein, das kann man nicht. Um das J1 Visum fuer einen Schulbesuch in den USA zu bekommen, musst du an einer deutschen Schule angemeldet sein.

> wenn man die 12. Klasse die man in Deutschland eigentlich macht, in den USA macht (und High School Diploma bekommt), nur noch in den USA studieren kann<

Du meinst: wenn du nur die 12. Klasse in den USA machen wuerdest.....Das bedeutet  immer noch nicht, dass du in den USA studieren darfst, denn 1.) muss die Finanzierung nachweislich stimmen und 2.) muss dich auch noch eine Uni aufnehmen. Jetzt mal ehrlich: du hast doch ueberhaupt keine Grundlagen erarbeitet, wenn du direkt ins letzte Schuljahr eines Landes gehen wuerdest, dessen Sprache du mit Sicherheit zumindest eine zeitlang nicht ausreichend sprechen und verstehen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsMahone404
13.02.2016, 19:10

Danke für deine Antwort, aber eines muss ich dir sagen: Du kennst mich nicht. Du kennst meinen Ehrgeiz nicht, meine Stärken nicht, meinen Willen nicht, mich nicht. Also kannst du nicht urteilen, wie sehr ich das will, oder ob ich es schaffen könnte oder nicht. Woher willst du wissen, dass ich keine Grundlagen erarbeitet habe? Ich bitte dich, nicht so schnell zu urteilen oder so einen Unfug über mich zu reden, wenn du mich nicht kennst. Ich weiß was ich will, und dies möchte ich auch schaffen. 

0

Hi MrsMashone404,

Hier sind die Bedingungen für das Visum nicht mehr als 11 elf abgeschlossene Klassen und nicht älter als 18,5.

http://j1visa.state.gov/programs/secondary-school-student/

Du hast also völlig richtig gelesen, nach der 12. geht gar nichts mehr an einer Highschool.

Trotzdem kannst du in den USA studieren. Ein GED Test musst du dafür ablegen. Das ist dann quasi dein Highschool Diploma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsMahone404
13.02.2016, 19:11

Vielen Dank! Das hat mir sehr geholfen :)

0

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Die Regeln der Orgas sind hier ganz klar, nicht älter als 18 bzw. 18,5 Jahre, kein Abitur oder abgeschlossene Ausbildung. Diese Regeln haben dir Orgas, weil das die Visumsbestimmungen sind, an die sie sich, und du dich auch, halten müsst.

Sprich sobald du dein Abi in der Hand hast, bekommst du kein Schülervisum mehr, kannst also nicht mehr an eine High School gehen.

Weiters ist es so, dass Programme wo man den Abschluss im Ausland macht, meist mindestens 2 Jahre gehen. Sprich du kannst nicht nur das Senior Year machen, sondern müsstest das Junior Year auch machen, wenn es in den USA gleich laufen würde.

Wenn du also noch in die USA willst, dann musst du vor dem Abi gehen, aber kannst da wahrscheinlich nicht das High School Diploma ablegen, außer man kann deine Kurse alle sehr gut legen.

Ein High School Diploma zählt hier auch nur wie ein Realschulabschluss, bringt also nicht viel. In den USA kannst du trotzdem studieren, du musst wahrscheinlich nur einen oder ein paar Test ablegen, dein Abi hast du ja, und du brauchst eben jede Menge Geld.

Schau dich also eher in Richtung studieren in den USA um, was du da brauchst, wie es mit dem Visum läuft, was du für die Uni oder College brauchst, etc. Ein High School Jahr ist für dich nach dem Abi definitiv abgelaufen.

Sonst würde es noch Aupair geben, aber da musst du eben nur auf Kinder aufpassen, und könntest nicht studieren, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsMahone404
13.02.2016, 19:15

Dankeschön, das hat mir sehr geholfen;) Und ich habe ja noch nicht meinen Abschluss, ich wollte mich nur viel informieren, damit ich das alles planen kann:D

0

Was möchtest Du wissen?