Kann ich nach dem 1. Halbjahr von Gymnasium zur Realschule wechseln?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein "Downgrade" geht fast immer. Normalerweise sollte Dein Klassenlehrer das wissen und Dich auch beraten können.

Kannst Du im Prinzip, sprich aber erst einmal mit den Lehrern, Deinen Eltern, dem Schulleiter über Deine Leistungen, Deine Wünsche, die Anforderungen, erreichbare Ziele, Deinen Frust! Nicht gleich aufgeben! Manches braucht seine Zeit! Zum Gymnasium zurückzukommen wird schwieriger!

Normalerweise müsste das gehen. Kommt aber auch ein bisschen auf die Realschule an, die Dich aufnehmen soll.

Wieso sind sie nicht so gut, hast du keine lust, oder hängst du wirklich 100% drin ( pro tag schon 2-3 stunden intensives lernen nach der schule?

guck das du um jeden preis aufem gymi bleibst du hast dannach einfach viel bessere möglichkeiten.

Geht normal schon. Du musst aber bei der Realschule erst mal anfragen

Könnte sein, dass das Ländersache ist. Musst du dich mal erkundigen. Aber soweit ich weiß, geht das.

in BadenW. gehts .frag einfach nach

Was möchtest Du wissen?