Kann ich Münzrollen in einer anderen Sparkasse abgeben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, bei fremden Sparkassen sind keine kostenlosen Einzahlungen auf das eigene Konto möglich - egal ob Scheine oder Münzen. Das geht nur bei der eigenen (kontoführenden) Sparkasse, und selbst da ist die Annahme von Münzen zunehmend nicht mehr kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit den Gebühren ist ein Problem.

Da Spaßkassen alle unabhängige Einrichtungen sind, ist das eine Direkteinzahlung auf dein Konto und kostet Gebühren.

Meine Empfehlung wäre, ein zweites Konto zu eröffnen, bei dem es keine Gebühr kostet und dann das Geld überweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Berliner Sparkasse hat mit der Frankfurter nichst zu tun, da musst du für alle Dienstleistungen Gebühren wie ein Fremdkunde zahlen und das kann ganz schön ins Geld gehen.

Die kostenlose Einzahlung von Münzen auf das eigene Konto bei einer Sparkasse oder Bank ist gegebenenfalls möglich, wenn es einen Einzahlautomaten gibt, der auch Münzen annimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines Wissens kannst Du das nur bei der Bank einzahlen, wo Du Dein Konto hast.

Zumindest kostet es sonst auf jeden Fall (hohe) Gebühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sparkasse ist Sparkasse. Es ist völlig egal, zu welcher Filiale du gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johannisbeergel
07.11.2016, 14:46

Ja leider offenbar bei einigen Services nicht :(

0
Kommentar von Rolf42
07.11.2016, 14:50

Nein, das ist bei den Sparkassen eben nicht egal, da es etwa 400 verschiedene, eigenständige Sparkassen gibt.

1
Kommentar von Chiko135
07.11.2016, 15:00

Gerade bei den Sparkassen ist es eben nicht egal, denn sie sind im Gegensatz zu den Großbanken nicht bundesweit vertreten, sondern regional.

1

Frag doch gleich bei der Bank nach. Tel. Nummer googeln und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?