Kann ich mitten im Abi (11.Klasse) auf ein OSZ wechseln?

1 Antwort

Eigentlich darf man nur einen Schulwechsel beantragen, wenn es einen trefftigen Grund gibt (z.B. Mobbing).

was muss man für einen schulwechsel machen?

also ich fühle mich nicht wohl in meiner klasse und ich verstehe mich auch nicht gut mit meiner paralel klasse und ich wollte die schule wechseln.

unter welchen bedingungen kann man die schule wechseln (ausgenommen umziehen)

und muss man dann etwas bezahlen (andere gemeinde= andere steuern?)

Danke schon im voraus :)

...zur Frage

BW: Schule nach Abschluss der 11. Klasse wechseln G8 (möglich?) Gymnasium

Hallo,

ich möchte gerne meine Schule wechseln nach Ende dieses Schuljahres (Klasse 11) und auf ein anderes Gymnasium wechseln.

Meine Gründe kurz zusammengefasst: P1:Schlechtes Verhältnis zu Mitschülern und Lehrer (kein Mobbing, aber schlechtes 'Klima') P2:fühle mich allgemein nicht mehr wohl auf der Schule -> Keine Motivation mehr, weil P1 und einige weitere private Gründe, welche ich hier nicht nennen möchte

Meine Frage ist daher, ob es allgemein möglich ist, die Schule zu wechseln nach der 11. Klasse. Wenn ja, welche 'Schritte' muss ich einleiten?

Gruß,

...zur Frage

Von einem Oberstufenzentrum auf eine Schule mit gymnasiale Oberstufe?

Ich besuche momentan ein OSZ und war davor aufm Gymnasium gewesen. Da ich faul war wurde ich nicht in die 10. Klasse versetzt. Nun Frage ich mich ob ich mit meinen OSZ Zeugnis auf eine Schule mit gymnasiale Oberstufe bewerben kann. Durchschnitt vom Gymnasium 3,6 und OSZ 1,5. Da man aufm OSZ ja kein Geschichte, Chemie und die anderen Nebenfächer hat.

...zur Frage

Bewerbung OSZ Körperpflege

Hey alle zusammen ich habe mich letzte Woche in der Schule mit einem Lehrer bei einem OSZ angemeldet. Die Anmeldung ging über eine Internetseite. SO jetzt habe ich von dem OSZ eine Nachricht bekommen und die wollen das ich denen eine Bewerbung schicke aber was schreibe ich dort hinein? und noch eine Sache ich habe mich für den bereich Wellnes und Beauty angemeldet möchte aber eigentlich in den Friseur bereich wie soll ich das jetzt am schlauesten machen????

...zur Frage

Darf ich mitten im jahr die schule wechseln?

Hallo ich gehe in die 7.te klasse und ich fühle mich echt nicht wohl in meiner klasse und die lehrer sind sehr schlecht in meiner schule sie können nicht gut unterrichten. Meine frage ist darf ich von einer hauptschule zu einer andere hauptschule wechseln mitten im jahr?

DAnke

...zur Frage

OSZ oder Gymnasium für Medizinstudium?

Ich bin in der 10. Klasse auf einer Sekundarschule (eine Mischung aus Haupt- und Realschule). Bald mache ich meinen MSA, danach möchte ich mein Abitur machen, damit ich Medizin studieren kann.

Nun muss ich mir überlegen ob ich nach der 10. Klasse auf ein Gymnasium gehe oder auf ein OSZ. Viele sagen, dass die Chancen auf einen Platz für das Medizinstudium höher sind, wenn man das Abitur auf einem Gymnasium macht (natürlich mit entsprechendem Durchschnitt), weil es angeblich schwerer ist (?), als auf einem Osz.

Ich habe also zwei Möglichkeiten:

1. Ich gehe auf ein Osz, das "Gesundheit" als Fach anbietet und habe dadurch schon ein paar Kenntnisse, die mir im Studium helfen würden (ich hätte trotz des Faches "Gesundheit" ein allgemeines Abitur und kein Fachabi)

Oder

2. Ich gehe auf ein Gymnasium, welches anbietet, dass ich das Abi in drei Jahren mache (also wie auf einem Osz)

Meine Frage ist jetzt eigentlich nur: Stimmt es, dass ich eher einen Platz für das Studium bekomme, wenn ich auf ein Gymnasium gehe? Oder ist es egal ob ich auf ein Gymnasium oder Osz gehe, hauptsache der Durchschnitt stimmt?

(Meine Noten sind gut (2-er Durchschnitt), auch wenn ich nicht viel lerne. Ich bin sehr ehrgeizig, willensstark und ich glaube, dass ich das Abitur mit 1, schaffen könnte).

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?