Kann ich mit zwei 5en fürs fachabitur oder Abitur angenommenen werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich versteh' nur nicht, wieso Du überhaupt in die 2. Klasse der Berufsfachschule gegangen bist ? Du könntest doch längst nach Q1 versetzt werden und statt dessen ärgerst Du Dich auf  der Fachschule mit schlechten Noten herum.

Ich würde meine Gymnasialqualifiktion nehmen und sehen, dass ich schnell wie möglich von dieser Schule wegkomme, dort würd' ich das Abi erst gar nicht versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dir nur von meiner Schule berichten. Da war es so, dass man einen bestimmten Schnitt (3,33 oder besser) brauchte, um genommen zu werden. Egal ob man eine Fünf hat oder nicht. Aber: Bei JEDER Schule, auf der ich in meinem Leben war, war es so, dass man diese nicht bestanden hat, sobald man zwei Fünfer im Zeugnis hat. Sprich ich hätte mich so und so nicht anmelden können, da ich eh durchgefallen wäre und wiederholen hätte müssen. 

Schau doch man auf der Internetseite nach, ob diese Schule einen bestimmten Schnitt erwartet (oder allgemein die Voraussetzungen für eine Aufnahme) oder frage nochmal im Sekretariat gezielt nach, wie es mit zwei Fünfern aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Unterstützung deiner Lehrer hast, solltest du auf  noch eine Chance haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nutzerxneu 22.06.2016, 17:26

Meine Lehrerin unterstützt mich dabei hat sie mir gesagt. Danke für die Antwort

1

Was möchtest Du wissen?