kann ich mit titel bei einem schuldner auch in die kreditkarte pfänden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo harryrah,

der Einwand von "shylock666", nachdem "du" !!! gar nicht pfänden kannst, sondern "nur pfänden l a s s e n kannst, ist vollkommen richtig. Wenn du also einen Titel hast, aber das müsstest du dann ja auch wissen, kannst du nur einen Gerichtsvollzieher des Amtsgerichts mit der "Vollstreckung" beauftragen.

Aber, deine eingentliche Frage, ob du auch in die Kreditkarte des Schuldners pfänden lassen kannst, kann -logischerweise- nur mit einem eindeutigen "n e i n" beantwortet werden. Pfändungen, also eine Vollstreckung, kann man nur in das "Vermögen" eines Schuldners vornehmen lassen. Der bloße Besitz einer Kreditkarte hingegen, stellt ja kein "Vermögen", also überhaupt kein Eigentum des Karteninhabers dar. "Kreditkarten" stellen -wie der Name schon sagt- nur eine Kartenlegitimation dar, mit der der Karteninhaber innerhalb eines bestimmten Zeitraumes im Rahmen bestimmter Größenordnungen -sozusagen auf Kredit- Käufe tätigen und Zahlungen vornehmen kann. Das bedeutet, Verpflichtungen auf "Kredit" einzugehen und nicht aus "eigenen Mitteln. Diese wären aber zwingende Voraussetzung um in das Vermögen des Schuldners pfänden zu lassen. Das wird dir der Gerichtsvollzieher, den du mit der Durchsetzung der Vollstreckung der Maßnahme beauftragen musst, schon auch erklären.

Gruß hotteb

Kleiner Kommentar dazu: Heutzutage kann man auch auf das Kreditkartenkonto Geld überweisen und dort sogar Zinsen bekommen. Daher ist ein Kreditkartenkonto auch Pfändbar.

Ausserdem wird die Bank, bei Kenntnis der Pfändung, die KK sperren, weil ja die Rückzahlung nicht klar ist.

0

kann ich mit titel bei einem schuldner (...) pfänden??

Du pfändest nicht, sondern der GV, sofern er Pfandstücke findet :-)

(...) auch in die kreditkarte pfänden??

Wie das? Die CC selbst gehört der Bank (Materialwert) und der (möglicherweise längt auf "Null" gestellte) Kreditrahmen stellt keinen Wert dar, der pfändbar wäre :-O

mal angenommen es ist eine aufladbare karte mit 2000 euro guthaben.

0

Nein, die kannst du nicht pfänden lassen, denn das eingeräumte Kreditvolumen gehört der Bank, nicht dem Schuldner.

so ein blödsinn!

0
@husky70

Wenn hier etwas Blödsinn ist, dann ist es dein Kommentar! Wenn du keine Ahnung hast, dann halte doch deine Klappe!

0

Was möchtest Du wissen?