Kann ich mit Selbsthypnose ins hypnotische Koma kommen? Wie teste ich, das ich in Trance oder gar im hypnotischen Koma bin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das "hypnotische Koma" ist ein ässerst unscharfer Begriff. Insbesondere, da sich Trancetiefe nicht wirklich messen lässt.

Per Selbsthypnose dürften wirklich tiefe Tiefen nicht realistisch erreichbar sein. Das hypnotische Koma sicherlich nicht. Und testen kannst Du gar nichts mehr. Selbst das Testen einer leichten Trance ist meiner Erfahrung nach nicht möglich, es sei denn, Du gehst nur für diesen Test in Hypnose.

Dann könntest Du Dir eine kleine Aufgabe mitnehmen, wie z.B. einen schwebenden Arm. Wenn Du dabei die typische Ermüdung NICHT spürst, bist Du sicherlich in Trance. Umgekehrt - also bei gespürter Ermüdung - beweist das jedoch nicht, dass Du nicht in Trance bist.

Es ist allerdings auch nicht wirklich gewinnbringend, das hypnotische Koma oder überhaupt eine überaus tiefe Trance anzustreben. Schon gar nicht per Selbsthypnose, da Du dann überhaupt nichts mehr lenken kannst. Suggestionen werden prima schon bei leichter Trance angenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Energieheiler 03.03.2016, 20:09

Wie meinst du das mit, nur wegen dem Test in Trance gehen? Kann man nicht einfach sich suggerieren, das der Arm ganz leicht wird, immer leichter und leichter und schwebt hoch, höher und höher ganz mühelos und von alleine? Oder bei der Einleitung schon suggerieren, und sobald ich in Trance bin schwebt mein linker/rechter Arm hoch und umso tiefer ich sinke mit jedem Moment, umso höher schwebt der Arm?

0
DottorePsycho 03.03.2016, 20:14
@Energieheiler

Ja, so in etwa kannst Du das machen.

Dann kannst Du Dir aber kaum noch weitere Suggestionen mitnehmen. Dann dient diese Selbsthypnose-Session nur dem Hypnose-TEST.

So wie von Dir beschrieben wäre ich jetzt unklar, in welchem Zustand Du Dir die Suggestionen geben willst, die dann - wenn Du in Trance gehst - wirken sollen?!

3

Hallo Energieheiler,

Wieso willst du testen, wenn du alleine in Hypnose bist? Es gibt bestimmte Test hinsichtlich der Trancetiefe, indem man verschiedene sich dort zeigende "Symptome" testet. Armlevitation ist aber keins davon, denn die kann ab leichter Trance auftreten. andere Dinge wie Amnesie, Anästesie etc. sind da da bessere Zeichen. Die Schwierigkeit ist, dass es bislang keine objektiven transpersonalen Erkennungsmerkmale gibt. Was bei dem einen in tiefer Trance auftritt, kann bei jemand anders in leichter Trance auftreten. Von daher gesehen hasst du allein generell wenig Chancen, etwas "Objektives zu erwischen". Hypnotisches Coma ist u.a. durch eine Unbeeindrucksein von Suggestionen gekennzeichnet. Das zu testen geht alleine nicht.

Falls du dich auf tiefere Trancelevels trainieren willst, mach das mit eine Hypnotherapeuten, der sich damit auskennt und dich entsprechend anleitet (und dabei natürlich auch testen kann)

Viele Grüsse

gutklarkommen. Der freundliche Hypnotherapeut aus der Nachbarschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?