Kann ich mit naruto shippuden anfangen wen ich nicht den ersten Teil geguckt habe??

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey =)

Es wäre wirklich am besten,wenn du Naruto anschauen würdest,bevor du dich an Naruto Shippuuden herantraust.Naruto ist der vor-Anime zu Naruto Shippuuden und deswegen ist es umso wichtiger,da Naruto ebenfalls zur Hauptstory dazugehört und Naruto Shippuuden diese eben weiterführt.Es kommen wichtige Charaktere in Naruto vor,die auch in Naruto Shippuuden vorkommen werden und in Naruto lernt man diese erst einmal so richtig kennen.Wenn du sofort Naruto Shippuuden anguckst,dann wirst du gar nicht wissen,wieso sich die Charaktere jetzt so verhalten,oder wie es zu all dem kam,da Naruto Shippuuden ja auf Naruto basiert.Es ist nicht so,dass es in Naruto Shippuuden dann eine komplett neue Geschichte gibt.Nein,die Story von Naruto wird sofort in Naruto Shippuuden weitergeführt.In Naruto passieren wirklich viele wichtige Dinge,die auch für die weiterführende Story/weiteren Ereignisse sehr wichtig sein werden und eine große Rolle darin spielen.

Du wirst dich einfach viel besser in alles hineinversetzen können.Dann gäbe es auch noch die geliebten Filler Folgen.Sie gehören nicht zur Hauptstory dazu und deswegen machen viele den Fehler und unterschätzen diese Episoden.Gerade Neulinge,kriegen immer wieder zu hören,dass diese ja total unwichtig seien und dass man sie nicht anschauen sollte und dies führt dann oftmals dazu,dass diese Neulinge ihnen glauben und den Filler Folgen gar keine Aufmerksamkeit mehr schenken,oder ihnen zumindest eine Chance geben.Man sollte sich wenigstes ein paar angesehen haben,bevor man sich endgültig entscheidet.Ich habe jede Naruto/Naruto Shippuuden Episode gesehen und dies schließt natürlich auch die Filler Folgen von Naruto bzw. Naruto Shippuuden mitein und ich habe es bis heute kein einziges Mal bereut und ich weiß auch ganz genau,dass ich es nie bereuen werde,alle Episoden angeschaut zu haben.

Ich hätte es bereut,wenn ich sie nicht angesehen hätte,denn es kommen schon mehrere solcher Filler Folgen vor und wenn ich das alles übersprungen hätte,dann hätte ich mich so gefühlt,als wäre da ein ganz großes Loch,dass ich unbedingt füllen muss,bevor ich mit der Hauptstory weitermache.In viele Filler Folgen werden Situationen genauer erklärt,oder gezeigt und es wird mehr auf verschiedene Charaktere eingegangen und somit lernt man natürlich auch viel mehr über diese und erhält neue Informationen,die möglicherweise wichtig sein könnten.Wenn du dich wirklich ausgiebig mit Naruto/Naruto Shippuuden beschäftigen möchtest,dann würde ich dir wirklich raten,auch die Filler Folgen anzugucken.Wenn du den Anime einfach nur mal gesehen haben möchtest,dann kannst du diese auch auslassen.Es ist deine Entscheidung und diese kann dir keiner abnehmen.Wir können dir nur einen kleinen Schubs,in die für uns richtige Richtung geben.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte. ^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 1 Staffel ist auch zu kucken weil man sonst die vorgeschichte nicht kennt, bei Naruto Tube siehst du welche Folgen die Fillerfolgen sind und die man nicht unbedinkt schauen muss den ist die 1 Staffel schneller rum sind (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntworteMeister
09.02.2016, 09:16

danke für den tipp mit naruto tube, hab bisher nur den manga gelesen und den anime gemieden wegen den filler folgen

0
Kommentar von Tegaru
09.02.2016, 13:03

Wieso nur Staffel 1? Die Handlung der ersten Serie geht über fünf Staffeln (oder neun, wenn man die Filler mitzählt). Ich denke, zur Vorgeschichte gehört mehr als nur Zabuza & Haku.

0

Sehe dir alles von vorne an und zwar die mit Untertiteln das sind die Ungeschnittenen Folgen, alles mit deutschen Synchro ist zum größten Teil geschnitten und bearbeitet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau die lieber erst naruto Classic an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Ist dann halt nur kаcke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?