Kann ich mit meiner Stiefschwester zusammen sein?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das ist doch wunderschön du kannst ja nichts dafür das ihr Vater der Freund deiner Mutter ist seh's mal positiv ihr seit Tag und Nacht beieinander und seht euch jeden Tag sie Wohnt bei dir oder also ich seh da kein Problem

Viel Glück euch noch ;)

Danke . Aber das is auch so ein Problem das ich sie 3mal in der woche seh da ich bei meiner mom wohne und der andere Eltern teil aus ihre mom und mein dad wollen uns auseinander halten also es kommt und zumindest vor. :(

0

Tut einfach das, wo ihr euch am wohlsten fühlt. Seit aber immer ehrlich, denn irgendwann kommen auch Lügen heraus und machen vieles nur schlimmer. Aber rechtlich gesehen geht das und es wäre weder Inzest sonst noch irgendwas, aber ob das soo gut bei den meisten Leuten ankommt, wenn man sagt, das man mit seiner Stiefschwester zusammen ist? Ist aber auch vollkommen egal, was andere sagen. Fühlt euch wohl, seit zusammen, euch sei es gegönnt! LG Pika

Rein rechtlich gibt es da nur bedenken, wenn sie deine Halbschwester wäre.

Da sie das aber nicht ist, steht nur die gesellschaftliche Anschauung im Weg. Und die kann mitunter ziemlich schlimm sein. Je nach dem in welchem sozialem Umfeld man sich bewegt.

Denn Menschen reagieren sehr oft mit Ablehnung zu allem, was nicht der Norm entspricht und auf dem Papier ist sie nun mal deine Schwester. Also macht euch darauf gefasst, dass es Idioten geben wird, die euch Inzest Beleidigungen an den Kopf werfen, um es kaputt zu machen.

Wenn ihr euch wirklich liebt, dann steht ihr solche Anfeindungen gemeinsam durch. Denn es wird der Tag kommen, da es rauskommen wird.

So bald ihr volljährig seid, könnt ihr beide ja umziehen, wo euch keiner kennt.

Rechtlich ist das erlaubt du darfst sie sogar heiraten.Jedoch ist es ethisch und familiär vllt nicht so gut.

Hallo

ja du kannst mit deiner Stiefschwester zusammen sein, ihr seid ja nicht "blutsverwandt" ;-)

Sprecht mit euren Eltern dass ihr euch lieb habt... aber eben nicht wie Geschwister. Ich denke es sollte nicht das Problem sein. Schließlich hättet ihr euch ja auch (theoretisch) in einander verlieben können bevor ihr Stiefgechwister wurdet.

MFG

ich denke ihr solltet euch da keine Sorgen machen. Ihr seid ja nicht verwandt, also spricht nichts dagegen zusammen zu sein. Eure Eltern sollten das auch respektieren, also seid einfach ehrlich zu ihnen ;)

Halbgeschwister sind mit einen Elternteil blutsverwandt. Da ist ein körperliches Zusammensein Inzest.

Sorry danach war nicht gefragt. Stiefgeschwister dürfen zusammen sein, also auch Beischlaf miteinander haben.

0

Schlimm wäre es nicht , da ihr ja nicht blutsverwandt seid.

Ob ihr wirklich zusammen seid , entscheidet sich mit der Zeit ,

wie sich eure Gefühle füreinander entwickeln.

Und wenn da mehr draus werden sollte , redet vernünftig mit euren Eltern , bevor sie es

anderweitig herausbekommen.

VG pw

Gibt dan zumindest keine böse stiefmutter..

wenn du alt genug bist und das wirklich ernst meinst dann tuht was ihr nicht lassen koennt wird nur vlt schwer das den eltern zu erklaeren..

Danke für die Antworten die bis jetzt kamen .. also ich denke icj werde mich mit ihr zusammen setzten und nochmal über alles reden.

Stief- und Halb- müsste erlaubt sein. Aber ob das trotzdem so eine gute idee ist ..

Sexuelle mit leiblichen Geschwistern sind aber nicht erlaubt!!

0

Warum sollte das nicht gehen? Was Kannst du denn dafür wenn der neue Lebenspartner deiner Mutter/deines Vaters ein Kind mitbringt? Ihr habt ja nicht die gleichen Gene, also wäre es kein Inzest ;)

Was möchtest Du wissen?