kann ich mit meiner käufmännische ausbildung im ordnungsamt arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man dir nicht weiterhelfen konnte, dürfte gegenwärtig kein Personalbedarf vorliegen. Ordnungsämter sind kommunale Einrichtungen und Kommunen gibt es in NRW reichlich. Also evtl. in der Nachbarstadt bewerben. Zu unterscheiden wäre dann auch noch, ob die Stelle mit Angestellten oder Beamten besetzt werden soll. In vielen Behörden ist es so, dass in den Verwaltungen meist Angestellte tätig sind und diese oftmals aus artfremden Berufen kommen. Nach erfolgreicher Bewerbung wird man in sein neues Sachgebiet eingearbeitet.

Wünsche dir viel Erfolg !

Danke Harald1985 !Ich werde es aufjeden Fall weiter versuchen!solltest du etwas mitbekommen was das Thema angeht wäre nett wenn du mir bescheid sagen könntest :-)

Was möchtest Du wissen?