Kann ich mit meiner EC-Karte Maestro in Thailand Geld abheben und was sind die Kosten?

8 Antworten

Wenn du noch genügend Zeit vor dem Abflug hast, dann besorg dir die kostenlose "Sparcard" von der Postbank und buche einfach genügend Geld drauf. Mit dieser Karte kannst du überall auf der Welt 10x pro Jahr kostenlos im Ausland Geld vom Automaten abheben. Ich mache das immer so. Du musst dafür kein Girokonto bei der Postbank haben.
Das Geld, das nach dem Urlaub noch auf der Karte ist, kannst du dir nach dem Urlaub ja wieder abheben und die Karte für den nächsten Urlaub aufheben.
(Ich glaube, die Citibank bietet einen ähnlichen Service.)

Trotzdem lohnt es sich für eventuelle Einkäufe auch eine Kreditkarte dabei zu haben. Geld abheben würde ich mit der Kreditkarte oder der EC-Karte allerdings nie. Die Gebühren sind einfach zu hoch.

Thailand gibt es noch Gebühren am ATM, auch mit der postcard. Es gibt übrigens etliche Debit und Kreditkarten wo keine Gebühren, außer diese am ATM, anfallen.

0
@grubenschmalz

Im außereuropäischen Ausland habe ich die Sparcard bis jetzt noch nicht benutzt. Die Postbank wirbt allerdings damit, dass die Abhebung auf der ganzen Welt kostenlos ist. Benutzt habe sich sie bis jetzt nur in England, Griechenland und in Zypern.
Du meinst aber, dass am Automaten trotzdem Gebühren fällig werden.

0

Ist das ne Prepaid Kreditkarte von der Postbank ?

10 mal reicht mir vollkommen aus in den 28 Tagen , wenn nicht sogar nur 5-6 Abhebungen vom ATM in der Zeit

0
@iLoveReisen

Eine Kreditkarte im eigentlichen Sinn ist das nicht. Die Karte funktioniert eigentlich wie früher ein Sparbuch. Du buchst eine gewisse Summe drauf und kannst die dann auch wieder abheben. Da es eine Sparkarte ist, bekommt man auch Zinsen drauf. Zur Zeit ist das natürlich ganz wenig.

0

EC-Karten sind in Thailand unbekannt. Ist es aber eine Maestro-Karte, kannst du sie in Thailand benutzen. Die Preise für Auszahlungen im Ausland stehen im Preisverzeichnis deiner Bank, zusätzlich berechnet der thailändische Automatenbetreiber ein eigenes Entgelt.

Kann ich an jedem ATM Geld abheben in Thailand ? Muss da Maestro an dem Automat stehen oder was genau ?

0
@iLoveReisen

das Zeichen muss dran kleben, pro Abhebung Kosten 200 Thb knappe 5 €

1

Ich lebe in und schreibe aus Thailand. Eine EC-Karte wird von den Automaten erkannt und auch akzeptiert, sofern es sich nicht um eine V-pay-Karte handelt.

Dann kann man max. 20.000 Baht = ca. 400 Euro abheben. Dafuer wird eine Gebuehr von 200 Baht = ca. 4,00 Euro erhoben.

200 Baht sind aber 5,23 Euro 

und 20.000 Baht 523 Euro 

Wie kannst du in Thailand leben und dies nicht wissen ??

1
@iLoveReisen

Hast Recht...Kopfrechnen schwach..hatte einen uralten Umrechnungskurs im Kopf        .lach

0

Was möchtest Du wissen?