Kann ich mit meinem Rechner in 4K zocken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke das wird laufen. Auch in einigermaßen guten Frameraten. Allerdings bei der Grafikkarte nur mit stark gesenkten Detailstufen, denk ich. Sieh dir YT Vidoes an. Die CPU wird das packen.

Großer Nachteil ist der kleine Vram. Du wirst, wenn der Speicher voll läuft, mit Frameeinbrüchen leben müssen.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistergl
08.07.2017, 13:40

4k für 300 EUR??? Wouw!! Is schon verlockend :)

Dein Prozessor hält noch ein paar Jahre stand, denke ich. Iwann wirst du sicher die Grafikkarte austauschen. Aber bedenke, nur mit einer 1080 oder 1080ti, und was immer auch AMD im Hinterzimmer braut, ist 4K in hohen Details mit anständiger Framerate möglich. Alternativ ist die 1070 mit angepassten Details sicher brauchbar. Ich spiele zB gerade Fallout 4 (4k Texturen Pack) auf 1440p mit  vollen Details (Umgebungsverdeckung SSAO) mit 60 Frames durchgehend. Also sollte 4K mit mittleren Details drin sein.

Wenn du hohe Frames und volle Details willst, greif zu einem 1440p Monitor.

0

Der Prozessor würde noch in Ordnung gehen für 4K, aber die Grafikkarte wird in den meisten Spielen stark schwächeln. Für diese Auflösung brauchst du schon eine GTX 1080 und die liegen zurzeit bei ca. 600€. Es kommt natürlich auch drauf an, welche Spiele du zockst. E-Sport Titel wie Counterstrike, League of Legends... würden wahrscheinlich auch in 4K mit deinem jetzigen Setup laufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xentox501
08.07.2017, 15:20

League of Legends ist tatsächlich das spiel, was ich am meisten Zocke. Aber ARK/Battlefield läuft nich mehr ? oder nur mit etwas weniger FPS ?

Ich mein zur Noot könnte ich die Auflösung ja auch noch niedriger stellen wenn ich sowas zocke und dann läuft das wieder oder ?

0

Hier unterscheiden wir stark unter können und sollen.

Du kannst schon, wenn dir Fps zahlen komplett egal sind. 

Deine Grafikkarte hat gerade mal 980 mhz und 3gb vram.

Du wirst nicht mal im entferntesten an 60 fps herankommen.

Also lohnt sich ein 4K monitor nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?