Kann ich mit meinem Freund jetzt wirklich schlafen mit 100%iger Sicherheit ohne Schwanger zu werden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Richtig eingenommen schützt die Pille zu mindestens 99,9%. Ihr könnt auf das Kondom also verzichten.

Naja... leider ist das nicht ganz korrekt :(

0

Aha, und das kannst du erläutern?

1

Also wenn ich immer am 1. Tag meiner periode die Pille einnehme und die auch immer zur selben Uhrzeit nehme dann ist sie sicher?

0
@nutella3715

Nein, nicht immer am 1. Tag deiner Periode. Du beginnst am ersten Tag deiner Periode mit der ersten Pille überhaupt und nimmst sie danach so, wie es in deiner Packungsbeilage angegeben ist. Oder im Langzyklus, wenn du das mit deiner Frauenärztin so abgesprochen hast.

1

100% = NIE!

Kondome helfen aber im normalen fall wenn man es nicht übertreibt.

Ansonsten funktioniert bei mir und meiner Frau die Pille seit knapp 15 Jahren.

Ups doch 99,8% Vasektomie, aber nicht unbedingt empfehlenswert wenn man doch irgendwann Kinder haben möchte.

Die vasektomie ist heutzutage eine gängige Verhütungsmethode, die auch nach 10 Jahren mit hohen Erfolgsaussichten rückgängig gemacht werden kann. Ist nur irgendwie nicht so salonfähig, da sich die meisten Männer sträuben. 

0

Hallo 

Also es gibt kein Verhütungsmittel was 100% sicher ist . Aber man sagt ab Einnahme der ersten pille ist man sicher . Also los geht's viel Spaß euch beiden 

Dankeschön. Wir machen das beste draus🤗

1

?? Nur wenn die Pille am ersten tag der Periode genommen wird!

1

Hallo nutella3715

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit der   Pille  weitermacht (gilt für die meisten),  dann  ist man  auch  in der  Pause  und sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kannst du nicht schwanger werden.  Die  Pille ist  eines  der sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Naja, du hast selbst mit Kondom nur eine 93% Chance dass nichts passiert (Bei richtiger Anwendung!)... also, ich fasse mal zusammen

Man kann nie 100% verhindern, dass es zur Schwangerschaft kommen kann. (Na gut, vielleicht noch mit der Pille danach und der Spirale)

Sogar das so genannte und altbewährte "rausziehen" kann auch gern mal schiefgehen.

Dankeschön😊

0

Bitte ^~^ ich habe aber noch etwas zu ergänzen... wenn es nicht stört

0

Also, wenn er ejakuliert (Fachwörter for the win XD), kommt es auch darauf an, in welcher "Position" oder "Stellung" ihr euch befindet, denn einige Stellungen, wie zum Beispiel "Missionary" haben laut Studie ein sehr hohes Schwangerschaftsrisiko. (Bitte nachlesen, bin mir nicht sicher)

Außerdem ist es natürlich auch wichtig, dass ihr es am besten nicht 14 Tage nach deiner 1 Blutung macht, denn da ist das Schwangerschaftsrisiko am höchsten

1
@JackIsBack

14 Tage nach der Blutung ist bei den meisten Frauen bereits nach dem Eisprung, da ist das Schwangerschaftsrisiko sehr gering.

Aber wenn eine Frau die Pille nimmt (so wie unsere Fragestellerin), dann hat sie keine Eisprünge und ist durchgehend geschützt. Auch in der Pillenpause.

0

Immer wieder gern ^~^... und Danke für das Kompliment :)

0

Unter Einfluss einer Mikropille gibt es keine fruchtbaren Tage, das ist der Witz an der Sache. Zwei Wochen nach der Blutung ist für einen Fehler eine ungefährliche Zeit, da ein einmaliger Fehler in Woche zwei sowieso nicht schlimm ist und Fehler in Woche drei sich ganz leicht korrigieren lassen. Da tut jemand einfach so, als hätte er Ahnung.

1

nutella3715, sympathisch heißt nicht, dass der User Recht hat.

1

Naja, man muss aber leider bedenken dass es immer wieder Vorfälle gibt, wo Leute die Pille halt einfach mal vergessen. Und das "vergessen" auszugleichen und wie das "funktioniert" ist einigen Leuten auch nicht ganz bewusst. Viele schieben da sehr schnell Panik.

0

Vergessen ist ein Einnahmefehler und hat nichts mit Wirksamkeit der Pille als Medikament zu tun, sondern mit der Anwenderin. Wie ein Fehler auszugleichen ist, steht sehr genau in der Packungsbeilage beschrieben. Es ist votauszusetzen, dass jede Anwenderin in der Lage ist, diese zu lesen.

1

Übrigens hat das Kondom einen PI von 2-12, nicht 7.

1

Selbstverständlich. Vorsicht ist immer besser als Nachsicht. Aber was ich schon von Kollegen miterlebt habe war, dass diese dann erst einmal fast verrückt geworden sind und naja, am Ende sich dann halt gedacht haben "wird schon nichts passieren"

0

Jap, Danke für die Korrektur, das geht auf meine Kappe

0

Aber naja, 2-12 ist ja so gesehen 7... schwankt halt

0

Der PI wird nicht gemittelt. Wer bei einem Pillenfehler in Panik verfällt und falsch handelt, ist selbst Schuld. Ich unterstelle der FS mal nicht, dass sie nicht in der Lage ist, nach Packungsbeilage zu handeln. Und dann eben ist die Pille sicher. Es ging mir auch hauptsächlich darum, deine Aussage zu korrigieren, dass ein Fehler zwei Wochen nach der Blutung am gefährlichsten sei.

1

Außerdem hatte ich dich gebeten zu erläutern, weshalb die Pille bei richtiger Anwendung nicht zu 99,9% sicher sein soll.

1

Na gut, das geht auf meine Kappe, das gebe ich zu mit den 2 Wochen. Jedoch hat GuteFrage leider noch nicht die Möglichkeit eingebaut, Dinge zu bearbeiten.

Und zu dem erläutern der Pille bin ich aktuell zu müde, jedoch gebe ich dir mit den 99,99% dort recht. Würde es korrigieren (wenn ich könnte)

Danke für die Kritik und die Korrektur ^~^

0

Also meiner (Ex-)Freundin ist in den letzten 2 Jahren nie etwas passiert, und so weit ich weiß hatte sie immer ohne Kondom Sex.

Und du nicht oder wie ? XD

0
@JackIsBack

War keine lange Beziehung, aber ich habe auch kein Kondom benutzt. Vor mir waren aber eben schon 3 andere dran/drin xD

0

:))) okkkey ...danke

0

Was möchtest Du wissen?