kann ich mit mein kind in krankenhaus übernachten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bis einschl. dem sechstem Lebensjahr kannst Du kostenfrei mit Deinem Kind übernachten. Danach besteht die Möglichkeit als Begleitperson einzuchecken....Allerdings nur wenn das KKH nicht überfüllt ist. Wenn ganz wenig los ist, habe ich schon die Erfahrung gemacht, dass mich die Schwestern einfach bewusst irnoriert haben... D.h. ich konnte die Nächte bei meinem Kind bleiben..ohne zu bezahlen....Wünsche alles Gute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melodi71
07.10.2011, 14:55

danke schön .

0

Hallo,

wenn der Krankenhausarzt die medizinische Notwendigkeit aufgrund einer besonderen Konstellation bestätigt, rechnet das Krankenhaus direkt mit der Krankenkasse des Kindes ab.

Sonst stellt das Krankenhaus für die Mutter eine Privatrechnung mit einem bestimmten Satz pro Tag aus (inkl. Verpflegung).

Die 10 Euro Krankenhauszuzahlung fallen in beiden Fällen nicht an.

Ggf. kann es Unterschiede zwischen den einzelnen Krankenkassen geben.

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jüngeren Kindern übernimmt oft die Krankenkasse die Kosten für ein Eltern -teil.Ansonsten kann das Krankenhaus dich als Begleitperson mitaufnehmen.Die Kosten musst Du natürlich selbst tragen.Wie hoch diese sind ist verschieden.Am besten bei der Krankenhauaufnahme erkundigen.Ambesten schon bevor dein Kind aufgenommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja als ich mir mal ein arm gebrochen hatte wqar das gleiche problem.. aber meine mutter konnte stets bei mir im zimmer übernachten, daher schätze ich dass es auch bei dir geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melodi71
06.10.2011, 18:43

danke schön

0
Kommentar von melodi71
06.10.2011, 18:43

danke schön

0

normal nein,nur kinder bis 6 oder 8 jahren ist es erlaubt einen elternteil dabei zu haben. manche kh können dir aber in der umgebung günstige übernachtungen anbieten, oder gar im personalheim. ruf im kh an und frage an wen du dich wenden könntest. sonst lass dich mit einen sozialarbeiter verbinden oder mit der jeweiligen station....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melodi71
06.10.2011, 18:46

danke schön, ich bin auch bereit das übernachtung zu bezahlen. hauptsache ich bin mit mein sohn zusammen . aber ich werde am besten anrufen und fragen

0

In diesem Alter ist das ungewiss. Kannst Du nicht einfach anrufen, den Sachverhalt schildern und danach fragen? Wenn das jemand beantworten kann, dann doch die Station des Krankenhauses selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich war mit meinem sohn eine woche in krankenhaus, ich dürfte sogar bei op tag oder andre tage mit ihn übernachten und ich musste nicht mal essen bezahlen. danke für eure antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja müsste eigentlich gehn... außer die ärzte sagen was anderes :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das geht nur bis maximal 6 Jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?