kann ich mit hauptschul abschluss auf die filmhochschule gehen?

4 Antworten

Viele künstlerische Studiengänge benötigen kein Abitur. Im besten Falle kannst du stattdessen Erfahrung vorweisen. Viele Filmhochschüler haben kein Abi.

nein...du brauchst für jede HOCHSCHULE Gymnasium ABschluss also ABITUR

Schlichtweg falsch. Dies gilt nicht für künsterlische Studiengänge.

0

frag doch einfach nach^^

Was auf Abschlussfeier anziehen?

Ich habe in 2,5 Wochen eine Abschlussfeier. Also es gehen ein paar aus meiner klasse, die haben dieses Jahr ihren Hauptschul Abschluss gemacht. Ich bleibe noch auf der schule und wollte mal fragen was ich auf der Abschlussfeier anziehen soll, weil ich ja eigentlich noch keinen Abschluss habe. Nach der Veranstaltung in der schule wollen wir noch Feiern gehen. Wie wärs mit Jeans und einem Karo-Hemd/Bluse und Chucks? Oder doch lieber ein kleid? Wenn ja, was für eins würdet ihr anziehen? 😀 Ich habe echt kein plan😔

...zur Frage

Hauptschul Abschluss nachholen?

Hallo also es geht um folgendes meine Freundin ist 15 und muss noch das letze Jahr nachholen die Sache ist aber die sie wohnt nicht mehr zuhause sondern bei mir ihre Eltern wissen das nicht da sie das nicht will und sie von ihren Eltern regelmäßig geschlagen wird und deswegen ist sie abgehauen.

Jetzt meine Frage wie kann sie denn Hauptschul Abschluss nachholen ohne das es die Familie irgendwie mitbekommt weil dir Familie von ihr hat jetzt die als vermisst gemeldet und sie will nicht zurück auch nicht in eine Pflege Familie sie will bei mir bleiben und hier denn Abschluss machen aber sie denkt das die Polizei sie dann wieder zu ihren Eltern bringt kann mir jemand helfen ich will sie unterstützen wo ich nur kann

...zur Frage

Architekt mit hauptschul 10b abschluss

Was ist der beste weg Architekt zu werden von der Hauptschule 10b Abschluss mit 1,8durchschnitt

...zur Frage

Wird es schwer für mich auf dem BG?

Also ich bin 15 Jahre alt und besuche zurzeit die 10. Klasse einer Hauptschule. Ich mache gerade meinen erweiterten Realschulabschluss und möchte dann auf ein Gymnasium (Berufliches Gymnasium). Ich bin jetzt nicht schlecht in der Schule. Ich hatte auf mein letzten Zeugnis (10te klasse Halbjahr) ein Durchschnitt von 1,65. Ich muss mich jetzt ja auch schon Bewerben für die Schulen und jetzt wollte ich von euch wissen, wer den weg von der Hauptschule aufs Gymnasium gegangen ist ? Wie es für euch war ? War es schwer ? Musstet ihr wiederholen ? Musstet ihr viel lernen ? Wie war es mit dem Englisch und Spanisch (2. Fremdsprache) ? Ich habe etwas bedenken, dass ich das da nicht schaffe da ich von der Hauptschule komme und da ich gehört oder bzw. gelesen habe dass, das "Hauptschul Englisch" etwas anders ist als das vom Gymnasium. Erzählt mir eure Erfahrungen

Ich freue mich auf jede Antwort die ich bekomme danke schon mal :)

Falls wichtig ich komme aus Niedersachsen und möchte dann auf ein Berufliches Gymnasium Schwerpunkt Sozialpädagogik

...zur Frage

Welche Filmhochschule ist empfehlenswert?

Hey,

ich habe vor nach meinem Fachabitur nächstes Jahr an einer Filmhochschule zu studieren. Jetzt ist die Frage: Welche hat einen guten Ruf? Welche ist empfehlenswert? Wo sind vielleicht die Anforderungen nicht zu groß? Ich hoffe mir kann da wer helfen. Ich will in die Richtung Regiesseur gehen.

Danke schonmal in vorraus!

...zur Frage

Pyrotechniker Werden ^^

hallo leute ich bin 13 ich weiss ist zwar noch früh bin jetzt in der 7. und 4 jahren mache ich mein hauptschul abschluss kann ich mit einem hauptschul abschluss pyrotechniker werden und in welchen fächern muss ich besser werden oder gut sein vllt physik

mfg danke für eure antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?