Kann ich mit großen Brüsten einen BH weglassen oder hängen die dann noch mehr?

5 Antworten

Die Brüste werden natürlich nicht fester, wenn man den BH weglässt, wie soll das gehen?

Die weibliche Brust besteht aus den Milchdrüsen, dazu Bindegewebe und Fettgewebe. "Gehalten" wird sie nicht etwa durch Muskeln (die Brustmuskeln liegen hinter dem Busen und sind nicht mit ihm verbunden), sondern nur durch die umgebende Haut.

Und Haut kann sich dehnen. Genau das wird passieren, wenn du bei größeren Brüsten ohne BH rumläufst. Du würdest auf jeden Fall einen Hängebusen bekommen, die Schwerkraft macht da keine Ausnahmen.

Lass dich mal in einer Unterwäsche Botique beraten. Es gibt dort Sport BHs die einen großen Busen auch beim Sport fest zusammenhalten und so unangenehme hingucker als auch einen Hängebusen vermeiden.

besser einen sportbh tragen, von allein wird die brust nicht stabiler, der halteapparat der brust ist die haut, und die dehnt sich mit der zeit. aber schlimm ist eine hängebrust doch nicht, fast alle brüste fast aller frauen hängen irgendwann, und das ist normal und stört keinen. newton und seine schwerkraft sind verantwortlich. lebten wir alle in der schwerelosigkeit, gäbe es keine hängebrüste...!

Du tust dir keinen Gefallen, wenn du ohne Stütze rumläufst. Was eh schon zu schwer ist und daher zum ausleiern neigt, wird nicht besser, wenn du Hilfen weglässt.

Es ist deine persönliche Einstellung ob du einen BH tragen willst oder nicht.

Auf jeden Fall hat der Busen einen besseren Halt wenn der richtige BH mit etwas breiteren Trägern genommen wird.

Hängebrüste haben weniger damit zu tun, ob man einen BH trägt oder nicht.

auf jeden Fall aus Sicht eines Mannes sieht es ästhetischer aus, wenn Frau einen BH trägt bei großem Busen.

Es gibt auch Frauen die nicht so großen Busen haben und die können ebenso einen Hängebusen bekommen.

für mich ist es von wenig größer Bedeutung, was die Mehrheit der Männer für ästhetisch hält!

0

Was möchtest Du wissen?