Kann ich mit einer ziemlich starken Gehörgangsentzündung in die Schule?

5 Antworten

Warst du beim Ohrenarzt, und hat er Dir angekündigt, er würde Dir Flüssigkeit absaugen? - Das kann ich mir nicht vorstellen!

Sprich mit dem Fahrlehrer über Dein Problem, dass Du starke Schmerzen hast, starke Schmerzmittel nimmst, aber nicht beim Unterricht fehlen willst.

Immer wieder lese ich hier, dass bei wirklich ernsthaften Erkrankungen User sich mit Schmerzmittel vollpumpen, aber nicht zum Arzt gehen.

Falls Du noch nich beim Hals-Nasen-Ohrenarzt warst, gehe sehr schnell dort hin. Gehe ohne Termin direkt in die Praxis und sage, dass Du starke Schmerzen hast. - Schmerzpatienten werden noch am selben Tag drangenommen und behandelt.

Was die Schmerzmittel angeht: Viele vermindern die Fahrtüchtigkeit. Schon aus dem Grund solltest Du mit dem Fahrlehrer sprechen.

Lass Dich vo Arzt behandeln und werde schnell wieder gesund.

Ich wuerde da lieber ein paar Tage warten und im schlimmsten fall den Fuehrerschein ein zwei Wo spaeter kriegen.

KA was das Absaugen angeht, aber gute Besserung!!

Das musst du selber wissen. Hatt' ich auch mal, ist wirklich ätzend...
Wenn du dich vor Schmerzen nichtmal konzentrieren kannst, würd ich's lassen, weil dann lernst du ja auch nix, weder bei der Theorie noch bei der Praxis.
Außer du pumpst dich vorher mit Schmerzmitteln voll... Aber ob sowas Sinn macht?

Schmerzmittel gegen schmerzende Wunden?

Habe heute ein Muttermal entfernt bekommen, wurde genäht und die Betäubung hat nachgelassen. Tut ziemlich weh. Gibt es ein Schmerzmittel was man bei äußeren Wunden einnehmen kann außer Ibuflam/Ibuprofen? Die vertrag ich leider nicht! Danke schon mal

...zur Frage

gehörgangsentzündung. wie lange läuft das ohr denn noch?

Hallo.

Unser Sohn - 7 Jahre alt - hat seit Freitag Eine gehörgangsentzündung. Das ohr läuft wie ein bach. Der hno hat jetzt ne drainage gelegt und Ohrentropfen gegeben. Heute endlich mal kurzzeitig eine Besserung. Das ohr lief mal 2 stunden nicht. Nach dem Absaugen und der neuen drainage ging es jedoch wieder los. Normal? Er sagt auch dass ihm das komplette Ohr wehtut. Also wenn man an die ohrMuschel kommt jammert er sehr. Auch normal? Man muss echt nur ganz leicht ans Ohr kommen. Fieber hat er seit gestern auch bekommen. Antibiotikum hat er zusätzlich bekommen.

...zur Frage

Hilfe! Ich habe jeden Tag Bauchweh, was kann ich tun?

Hallo zusammen! Ich habe immer mal wieder (fast jeden Tag) ziemlich starke Bauchkrämpfe/starkes Bauchweh. Meine Mutter und ich waren auch schon beim Arzt, der fand allerdings nichts heraus. Am stärksten tut es eigentlich um den Magen herum weh, aber das kann auch mal wo anders sehr wehtun. Ich merke es zwar überall, aber es gibt immer mindestens eine Stelle, an der es sowas von wehtut. Vielleicht weiß ja jemand von euch, was ich tun kann, damit das Bauchweh endlich weg ist und auch nicht mehr kommt. Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Wann in die Schule nach Weisheitszahn-OP?

mir wurden vor 6 Tagen meine beiden unteren Weisheitszähne rausoperiert.. also sie waren noch im Kiefer. Seit dem nehme ich jeden Tag nen Haufen Ibu 600. Jetzt am 6. Tag ist es Sonntag und ich muss morgen (mindestens um ein Attest abzugeben) auf jeden Fall in die Schule. Das Problem ist dass ich nicht weiß ob ich schon gehen soll/kann. Meine Backen sind soweit abgeschwollen bis auf kleine Verhärtungen aber es tut immernoch sehr weh. Ich kann bis jetzt nicht mal Brot essen, geraucht hab ich auch seit dem nicht und ich bin wie gesagt "auf Schmerzmittel" und zwar die Höchstdosis (4x600) am Tag. Kopfschmerzen hab ich sobald die Schmerzmittel nachlassen auch ziemlich konstant. Ich war aber schon die ganze letzte Woche nicht in der Schule und müsste halt eigentlich gehen.. Ist es überhaupt ok unter so viel Schmerzmittel in die Schule zu gehen? Denkt ihr das ist generell nicht förderlich für die kompöette Genesung? ich will nämlich natürlich auch dass das so schnell wie möglich ein Ende hat. Noch eine andere Frage: Es besorgr mich auch ein bisschen, dass ich 6 Tage nach dieser Betäubung an meinen Wangen zwei Stellen han die so scheinen als seien sie noch eingeschlafen. Kann es sein dass die nerven da einfach tot sind und das so bleibt?:( danke für antworten

...zur Frage

Durch Gehörgangsentzündung schlechter hören?

Hallo

ich habe eine Gehörgangsentzündung ( nur rechts) und nehme auch Antibiotikum und Schmerzmittel. Ich habe seit gestern so einen komischen druck auf beiden Ohren wodurch ich ganz schlecht hören kann ... :( ist das normal ? was kann ich dagegen machen? geht das wieder weg? warum ist das jetzt auf beiden Ohren?

...zur Frage

Eiter absaugen bei einer Mittelohrentzündung - tut das weh?

Ich hab eine Mittelohrentzündung. Bei mir ist das Trommelfell gerissen und Eiter tritt aus. Es tut so weh. :-( Bin gleich auf dem Weg ins Krankenhaus, da die Ärzte zu haben. Aber ich so ein Schiss, dass das weh tut, wenn man den Eiter absaugt. Vor allem, weil ja auch das Trommelfell gerissen ist. Ich hab jetzt Angst, dass das Trommelfell durch das Absaugen mehr beschädigt wird und dass es sehr weh tut. Hat von euch schonmal einer Eiter im Ohr bei einer Mittelohrentzündung abgesaugt bekommen und tat es weh?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?